Leichtes Übergewicht ist gesund

Abgelegt unter: Ernährung |


Gerne wird das Körpergewicht als Fetisch verehrt. Mit
Rationalität hat das nichts zu tun. Dabei ist die Botschaft
von Ärzten in den letzten Jahren eindeutig:

Menschen mit leichtem bis mittleren Übergewicht leben
länger und werden seltener krank als dürre Zeitgenossen.
Leichtes Übergewicht ist medizinisch ideal.

Daher sollte man es Idealgewicht nennen oder besser,
medizinisches Idealgwicht, wie ich es in meinem Buch
„Abnehmen mit Wein und Schokolade“ beschreibe.

Trotz fehlender wissenschaftlicher Beweise werden
Gefahren durch erhöhtes Gewicht von Laien und Ärzten
immer wieder beschworen. Eine gigantische Diät- und
Lebensmittelindustrie lebt davon, Menschen ein schlechtes
Gewissen und Gesundheitsgefahren einzureden.

Doch die Sterblichkeit ist bei Untergewicht und starker
Fettleibigkeit erhöht. Unter leicht bis mäßig Übergewicht
gibt es weniger Todesfälle als unter Normalgewichtigen.

Beitrag von auf 9. März 2010. Abgelegt unter Ernährung. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste