Leipziger Buchmesse: Ratgeber „Drehbuch Schreiben“ wird präsentiert

Abgelegt unter: Literatur |


Mit seinem Ratgeber „Drehbuch Schreiben“, erschienen in der Reihe „Wissen kompakt für Autoren“ im Frankfurter Taschenbuchverlag informiert Gerrit Koehler darüber, wie man den Film, der vor dem inneren Auge bereits Gestalt angenommen hat, in ein Drehbuch fassen kann.

Der Autor zeigt auf anschauliche Weise, was einen guten Drehbuchautor ausmacht und wie er sich im fast undurchdringlich erscheinenden Dschungel von Filmideen, Skripten und Produktionsunternehmen zurechtfinden kann. Eine besondere Stärke des Werkes ist nicht nur die eingehende Beschäftigung mit den Verhältnissen des US-amerikanischen Marktes, sondern vor allem die authentische Widergabe der Filmindustrie im deutschen Sprachraum.

Vom ersten Einfall, über das Schreiben und schließlich bis zur Suche einer Produktionsfirma wird der neue Drehbuchautor mit allen wichtigen Informationen und vielen Insider-Tipps unterstützt und angeleitet.

Präsentiert wird dieser Ratgeber auch auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse, am Stand des Schriftstellerverbandes Bund deutscher Schriftsteller BDS e.V. (Halle 5, A101).

Gerrit Koehler:
Wissen kompakt für Autoren:
Drehbuch Schreiben
Frankfurter Taschenbuchverlag GmbH
13,2 cm x 21 cm, Softcover
280 Seiten
15,80 € (D) • sFr 28,80 • 16,20 € (A)
ISBN: 978-3-937909-71-4

Beitrag von auf 7. März 2008. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste