Literarische Streifzüge durch München

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Otterfing/München, 2. Juli 2009 – Ein Wochenende nach München reisen und in die Literatur der Stadt eintauchen. Anfang September ist dies in München möglich. Extratours Reisen bietet mit dem Programm ENTDECKE MÜNCHEN Literaturliebhabern und Hobbyschriftstellern eine dreitägige Literaturreise zum Mitmachen an.

Zum Auftakt des Wochenendes hält der Historiker Georg Reichlmayr einen Kurzvortrag zur Literatur und stellt den Gästen eine waschechte Autorin aus dem Hier und Heute vor: Diana Hillebrand. Sie gibt einen Einblick in das Leben einer Schriftstellerin im 21. Jahrhundert. Am zweiten Tag führt der zertifizierte Gästeführer die Wochenendgäste einen halben Tag lang auf den Spuren berühmter Schriftsteller wie Thomas Mann, Lion Feuchtwanger, Oskar Maria Graf und Erich Kästner durch das berühmte Schwabing, bevor es ausreichend Zeit für Shopping, Schmöckern oder „Strawanzen“ gibt. Am Sonntag folgt ein halbtägiger literarischer Spaziergang durch den Englischen Park. Die Gäste hören auf ihrem Weg durch Europas größten Park literarische Schilderungen des Englischen Gartens quer durch die Literaturgeschichte. Kurzlesungen aus Werken von Bettina von Arnim, Thomas Mann, Ludwig Thoma, Rilke und andere Autoren dokumentieren die literarische Rezeption des Englischen Gartens.

Mit „LITERARISCHE STREIFZÜGE DURCH MÜNCHEN“ geht eine neue Generation von Städtereisen für Menschen in Entdeckerlaune an den Start. Das Angebot wurde zusätzlich vom Bundesverband 50plus zertifiziert. Neben Literatur und Schriftstellerei bietet ENTDECKE MÜNCHEN auch Themen wie Wirtschaft, Kunst, Geschichte, Natur oder Kulinarik an. Das Thema „Städtereisen“ bekommt somit neue Facetten und verknüpft Entdeckungen, Hobbies und persönliche Bekanntschaften in der Stadt – lebendig und nachhaltig.

Die „Erfinder“ von ENTDECKE MÜNCHEN
Roswitha Eck und Marion Wessely, die Geschäftsführerinnen vom Reiseveranstalter Extratours GmbH, sind seit mehr als zwanzig Jahren in der Touristik zuhause und nach vielen Jahren in der Welt nun seit 2001 im Münchner Süden daheim. Sie haben die Entdeckerpakete in den letzten beiden Jahren entwickelt und gemeinsam mit ausgewählten Hoteliers, Gästeführer/innen und Menschen in bzw. aus München zum Leben erweckt.

„Wir freuen uns, eine neue Generation von Stadtentdeckungen für München anzubieten und dafür Menschen in München gefunden zu haben, die das Programm mit Leben füllen. Rund zwei Jahre haben wir Trends im Reisemarkt evaluiert und dabei die Erkenntnis gewonnen, daß Aufmerksamkeit und Kontaktwunsch die neuen Schlüsselelemente des Reisens sind. Diese Erkenntnis liegt unseren ENTDECKERTOUREN zugrunde. Darüberhinaus ist München für uns eine Stadt mit so vielfältigen Facetten, daß wir uns schwer taten, uns auf einige thematische Schwerpunkte zu konzentrieren“, erzählt Geschäftsführerin Roswitha Eck. Ihre Kollegin Marion Wessely ergänzt: „Unsere Akteure präsentieren die l(i)ebenswerten Seiten von München anschaulich und quicklebendig, ganz ohne musealen Charakter. Unsere Touren schlagen die Brücke von der Vergangenheit ins Hier und Jetzt und binden unsere Gäste aktiv mit ein. Authentisches Erleben und eine ansprechende unterhaltsame Wissensvermittlung liegen uns dabei besonders am Herzen.“

Die Entdecker-Touren bieten unterschiedliche Interessensbereiche an. Nicht nur Hobbyköche und Partybegeisterte kommen auf ihre Kosten. Auch Naturliebhaber, Unternehmer, Musikliebhaber und Literaturbegeisterte finden entsprechend abwechslungsreiche Paketangebote für München. Alle ENTDECKE MÜNCHEN-Angebote sind ausführlich unter www.entdecke-muenchen.de beschrieben.

Bei „Come together“ beispielsweise kochen Gäste mit Münchner Köchen, machen eine Stadtralley und feiern in einer angesagten Bar der Stadt bis in die frühen Morgenstunden. Die Wochenendreise „München grünt!“ ist für alle Gartenliebhaber und Gründäumlinge geeignet und bietet einen Einblick in die Gartenkunst der Wittelsbacher sowie in private Gärten im Stadtteil Haidhausen.

Was ist im Reisepaket enthalten?
LITERARISCHE STREIFZÜGE DURCH MÜNCHEN ist eine Wochenendreise mit Übernachtung. Im Paketpreis von. 299,- Euro (pro Person im Doppelzimmer, Übernachtung mit Frühstück, von Freitag bis Sonntag) sind der Einführungsvortrag durch Georg Reichlmayr, das Treffen mit der Autorin Diana Hillebrand, die halbtägige Stadtführung durch Alt-Schwabing und die halbtägige Stadtführung „Literatur im Englischen Garten“ sowie sämtliche Eintrittsgelder enthalten. Inklusive sind auch die aktuellen ENTDECKE MÜNCHEN Tipps mit Veranstaltungs- und Besichtigungshinweisen für die Reisezeit.

Reisetermin: 4. bis 6. September 2009.
(Letzter Buchungstag: 4. August 2009)

Wo kann man buchen?
Die neuen ENTDECKER-Touren können unter www.entdecke-muenchen.de online gebucht werden und sind mit dem Telefon-Service des Reiseveranstalters Extratours kombiniert. Die Gäste erhalten alle Leistungen aus einer Hand und haben einen direkten Ansprechpartner vor Ort. Für Fragen steht das Team von Extratours telefonisch unter (08024) 477 990 und per Email unter info@extratours-reisen.de mit Rat und Tat zur Seite.

Weitere Informationen sowie alle Termine und Pakete im Überblick sind zu finden unter www.entdecke-muenchen.de.

4614 Zeichen / Abdruck honorarfrei.
Wir freuen uns über ein Belegexemplar. Dankeschön.

Beitrag von auf 2. Juli 2009. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste