Long Island feiert „Whitman@200“

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


(Bildquelle: Walt Whitman Birthplace Association)
 

Der amerikanische Dichter Walt Whitman war einer der einflussreichsten Lyriker des 19. Jahrhunderts und seine Werke sind bis heute von großer literarischer Bedeutung. In seinem Geburtshaus in der Gemeinde West Hills bei Huntington können sich alle Interessierten einen Einblick in das Leben des berühmten „Long Island Locals“ verschaffen. 2019 jährt sich sein Geburtstag zum 200. Mal und dieses Jubiläum wird mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert. Whitmans Geburtshaus wird zum Schauplatz für wechselnde Sonderausstellungen, Schreib-Workshops, Literaturwettbewerbe, Konferenzen und Vorträge, die sich über das ganze Jahr verteilen. Vom 31. Mai bis 2. Juni 2019 findet die „Whitman Bicentennial Birthday Weekend Celebration“ statt, die den Höhepunkt des Jubiläumsjahres darstellt. Zahlreiche Lesungen, musikalische Einlagen im Stil der Whitman-Ära und Musical- sowie Theatervorführungen von Schülern und Schauspielgruppen stehen für das Wochenende auf dem Programm. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, bei den Aktionen und Feierlichkeiten dabei zu sein. Das Walt Whitman Haus ist täglich für Besucher geöffnet, nationale Feiertage ausgenommen. Der Eintritt kostet 6 US-Dollar für Erwachsene und 4 US-Dollar für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren. Preise für die Sonderveranstaltungen können abweichen. Weitere Informationen zum Jubiläumsprogramm 2019 unter www.waltwhitman.org/whitman200.

Beitrag von auf 29. November 2018. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste