Magnetfeldtherapie für zu Hause – Qualitativ hochwertige Systeme von DAVITA®

Abgelegt unter: Behandlung & Beratung |


Besondere Bedeutung der Magnetfeldtherapie für den Menschen

Elektromagnetische Felder sind die Grundlagen allen Lebens. Der Physiker und Nobelpreisträger Werner von Heisenberg beschrieb die elektromagnetische Energie als die elementare Energie von der jegliches Leben auf der Erde abhängt. Unsere Erde ist ein natürlicher großer Magnet, der im Erdinnern erzeugt wird. Der äußere Kern der Erde dreht sich schneller um die Erdkruste als ihr Mantel. Hierdurch wird elektrischer Strom erzeugt, von dem das Magnetfeld der Erde aufgebaut wird.
In den letzten 2000 Jahren hat sich das Erdmagnetfeld immer weiter abgeschwächt. Deshalb ist es besonders wichtig, diesen Verlust der magnetischen Energie durch künstliche Magnetfelder auszugleichen.
Schon in der Antike verwendeten Ägypter, Griechen und Römer natürliche Magnete zur Behandlung von Krankheiten.

Pulsierende Magnetfeldtherapiegeräte mit unterschiedlich starker magnetischer Energie

Die ersten künstlichen Magnetfelder wurden Ende des 19. Jahrhunderts erzeugt. Dabei werden elektrische Ströme durch Spulen geleitet, um ein magnetisches Feld zu erzeugen.
Je nach Stärke der elektrischen Ströme und Ausgestaltung der Spulen lassen sich stärker oder schwächer pulsierende Magnetfelder erzeugen. Für die häusliche Anwendung werden oftmals Magnetfeldtherapiegeräte mit einer magnetischen Energie von 3 – 6 Gauß eingesetzt. Das natürliche Magnetfeld der Erde liegt im Vergleich dazu bei ca. 0,5 Gauß.

Hochwertige, stark nachgefragte Magnetfeldtherapiegeräte von DAVITA®

Für die häusliche Anwendung stehen verschiedene pulsierende Magnetfeldtherapie-Systeme von DAVITA® zur Verfügung. Das MF 200 besteht aus einem Steuergerät und wird mit Hilfe einer Manschette am Knie, Ellenbogen oder an einer anderen Körperstelle fixiert. Die Systeme MF 300, MF 400, MF 600 und MF 800 setzen sich aus einem Steuergerät und einer Ganzkörpermatte zusammen. Als Zubehör kann auch jeweils eine Manschette eingesetzt werden. Die Systeme MF 300 und MF 400 weisen ein besonders vorteilhaftes Preis-Leistungsverhältnis auf, die Systeme MF 600 und MF 800 sind besonders leistungsstark.

Eine Anwendung dauert ca. 20 – 30 Minuten und kann 1 bis 2 mal pro Tag erfolgen. Bei den DAVITA® Systemen handelt es sich um stark nachgefragte, geprüfte und hochwertige Medizinprodukte, die zu Hause sehr leicht angewendet werden können.

Umfangreiche Informationen zur Magnetfeldtherapie bei DAVITA® jederzeit erhältlich

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um sich über die Anwendungsmöglichkeiten der Magnetfeldtherapie zu informieren. Im Buchhandel oder über das Internet können Bücher zur Magnetfeldtherapie bestellt werden. Bei DAVITA® können Sie auch für 8,90 € einen Sammelband mit umfangreichen Informationen zur Magnetfeldtherapie erhalten. Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wenn Sie an kompetenten, weitergehenden Informationen zur Magnetfeldtherapie interessiert sind. Gern können Sie uns dazu unter der kostenlosen Servicenummer 0800 750 4202 anrufen oder auch unseren kostenfreien Rückrufservice in Anspruch nehmen. Füllen Sie dazu ein entsprechendes Formular auf unserer Homepage aus unter:

http://www.davita.de/rueckrufservice/rueckrufformular.html.
Sie werden dann von uns schnellst möglich zurück gerufen.

Magnetfeldtherapiegeräte von DAVITA® können über Apotheken, Sanitätsfachgeschäfte, medizintechnische Fachhändler und das Internet bezogen werden.

Beitrag von auf 14. Januar 2010. Abgelegt unter Behandlung & Beratung. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste