Marit Larsen – If a Song could get me You

Abgelegt unter: Freizeit |


Marit Larsen selbst sagt, „Ich mache Popmusik ohne regeln, alles ist erlaubt“! Ihre sehr speziellen Songs, deren musikalische Einflüsse von Folk über Bluegrass bis hin zur klassischer Musik reichen, vereinen traurige & melancholische Texte in fröhlichen Melodien. So auch die erste Single „If A Song Could Get Me You“, welche davon handelt jemanden zu verlassen und es danach bitter zu bereuen. Das gleichnamige Album erscheint exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz, es vereint die besten Songs der beiden norwegischen Longplayer „Under The Surface“ und „The Chase“.

„If A Song Could Get Me You“ – Ein Album voller Lieblingssongs von einer bezaubernden Künstlerin, die genau weiß, was sie will: Wir können uns auf Marit Larsen freuen.

Quelle: Sony Music / RockPop Music

>> Weitere Künstler,- und CD-Infos in unseren Portalen

Beitrag von auf 7. März 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste