medivendis.de ++ Kosmetikmarketing: Kosmetikbranche sucht nach effizienten Vertriebswegen

Abgelegt unter: Beauty & Körperpflege |


Die Vorteile des E-Commerce liegen auf der Hand:

– Große Produktauswahl, d.h. breites und tiefes Sortiment

– Einkaufen ohne Öffnungszeiten

– Logistikeffizienz durch im Hintergrund automatisch ausgelöste Prozesse senken die Lohnkosten.

– Weder Ladenmieten noch Zwischenhändlerprovisionen

– Bessere Auslastung durch überregionales Verkaufsgebiet

– Bessere Reaktion auf unregelmäßiges Käuferverhalten

– Einfache Statistikerstellung über das Kundenverhalten

Neben diesen unumstrittenen Vorteilen des E-Commerce bleibt die Herausforderung, die Vorteile des persönlichen Verkaufs online abzubilden.

Produkterstkäufer
Bilder in guter Auflösung und ausführliche Produktbeschreibung sind längst selbstverständlich. Diese sollten besonders beim Verkauf von Kosmetik um ein Kundenbewertungstool ergänzt werden. Durch die Kommunikation der Kunden untereinander entsteht ein Social Network. Schließlich kann in der Drogerie oder bei der Parfümparty einer Freundin vorher am Parfüm gerochen werden. Um nun zumindest im Ansatz im Onlineshop den Duft oder die Wirkungsweise von Kosmetika zu erläutern, ist eine klare, präzise und umfangreiche Produktbeschreibung ebenso unerlässlich wie Experten- und Kundenbewertungen. Im Idealfall ergänzt ein Produktvideo die Darstellung.

Im Vergleich zum klassischen Einkauf fehlt manchen Käufern im größer werdenden Produktdschungel das persönliche Beratungsgespräch zur Kauferleichterung. Produktbewertungen stellen einen effizienten Ersatz dieser 1:1 Kaufberatung dar. Die von Kunden für den Anbieter preisgünstig erstellten Bewertungen werden zigfach gelesen und beantworten somit Fragen zu den wichtigsten kaufentscheidenden Produkteigenschaften. Selbstverständlich wird ein hohes Vertrauen zum Anbieter generiert, da die Informationen von der gleichen Seite (von Kunde für Kunde) stammen und der Kunde keinen Verkaufsdruck hat. Kundenbewertungen erhöhen Authentizität und Glaubwürdigkeit der Eigenschaften und Wirkweise eines Produktes. Durch WEB 2.0 Applikationen in das Unternehmen eingebundene Kunden senken die Anonymität des Internets und sorgen für Transparenz des Unternehmens .

Wiederholungskäufer
Einfacher ist der Onlineverkauf für zufriedene Nutzer von Produkten, da diese nicht mehr überzeugt werden müssen. Beim Erstkauf im Laden kann der Hersteller in der Packungsbeilage auf den praktischen Nachkauf im Online-Shop verweisen.

Kosmetik generiert Schönheit und Wohlbefinden. Dementsprechend sollte ein Onlineshop optisch ansprechend, sauber, klar strukturiert und aufgeräumt wirken. Auf Webdesign spezialisierte Unternehmen, wie z.B. medivendis, erstellen modernste und technisch einwandfreie Homepages mit integriertem Online-Shop. Attraktivität ist auch in der virtuellen Welt ein klarer Standortvorteil.

Weitere Informationen erhalten Sie unverbindlich und kostenfrei unter www.medivendis.de

Beitrag von auf 9. März 2010. Abgelegt unter Beauty & Körperpflege. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste