Motiviert und konzentriert: 29 Auszubildende bei den AccorHotels Welcome Days 2016 in Stuttgart

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten Galerie,Vermischtes |


29 Auszubildende nahmen mit Begeisterung an den AccorHotels Welcome Days 2016 in Stuttgart teil.
 

„Sie sind die Zukunft der Branche. Sie alle stehen gerade an einer sehr wichtigen Schwelle in Ihrem Leben, deshalb wünsche ich Ihnen vor allem viel Freude und Leidenschaft – aber auch Durchhaltevermögen für die schwierigeren Situationen während Ihrer Ausbildung.“ Caroline Münters Apell stieß bei den 29 Auszubildenden, die aus den Hotels der Region zu den AccorHotels Welcome Days ins Mercure Hotel Stuttgart City Center gekommen waren, auf offene Ohren.

Denn in der Tat zeigten nach der Begrüßung durch die Hoteldirektorin die künftigen Hotelfachkräfte sowie Köchinnen und Köche zwei Tage lang, was bereits in ihnen steckt. Begleitet von Rebecca Katharina Glöckler (Manager Talent & Culture Marketing Central Europe) und den unterstützenden Trainerinnen erfuhren sie eine Menge über AccorHotels und setzten gleichzeitig im Rahmen von Übungen die internationalen Unternehmenswerte Gastlichkeit, nachhaltige Leistung, Pioniergeist, Einfallsreichtum, Vertrauen und Respekt in die Tat um. Zudem lernten sich die Azubis gegenseitig kennen und bildeten ihre ersten eigenen Netzwerke zwischen den Hotels, die „erfahrungsgemäß nicht selten Jahrzehnte halten“, so Caroline Münter.

Beeindruckt vom ausgesprochen hohen Niveau der Stuttgarter Gruppe war neben allen anderen anwesenden Ausbildern und Coaches auch Rebecca Katharina Glöckler: „Es war eine inspirierende Veranstaltung mit sehr motivierten und tollen Azubis, die 1A Ergebnisse geliefert haben.“ Die Berufsstarter werden nun in den nächsten drei Jahren in Hotels der Marken Pullman, Novotel, Mercure, ibis und ibis Styles ausgebildet.

Größter Ausbilder der Branche
Mit rund 1.300 Auszubildenden ist AccorHotels der größte Ausbilder in der Hotelbranche in Deutschland. Rund 500 Azubis beginnen dort jedes Jahr ihre Ausbildung. Das Unternehmen schafft mit einem umfassenden Fortbildungsprogramm der firmeneigenen „AccorHotels Académie“ und einer intensiven Unterstützung der Berufsanfänger beste Voraussetzungen für eine qualifizierte Nachwuchsförderung. Zum Ausbildungskonzept gehören die „AccorHotels Welcome Days“ – eine Begrüßungsveranstaltung zu Beginn der Ausbildung sowie die „AccorHotels Orientation Days“ für Auszubildende im zweiten Lehrjahr. Zum Ende ihrer Ausbildung können sie ihr Talent beim „AccorHotels Azubi Award“ unter Beweis stellen. Weltweit stehen den Mitarbeitern die Türen zu mehr als 4.000 AccorHotels offen – sehr gute Aussichten auf eine internationale Karriere inklusive (www.accorhotels-ausbildung.de, www.accorhotelsdualesstudium.de, www.accorhotels.jobs).

Beitrag von auf 19. September 2016. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten Galerie, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste