MOTORPLAN ? ARCHITEKTUR ? BAUEN

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


? BAUEN

Am 14. März 2010 wurde in der „architekturgalerie am weißenhof“ die Ausstellung der Architektengruppe „motorplan“ eröffnet und das Begleitbuch vorgestellt.

Anlass für diese Publikation ist die Ausstellung „motorplan ? Architektur Bauen“ in der
„architekturgalerie am weißenhof“ in Stuttgart im Frühjahr 2010. Eine Ausstellung wie diese dient dem Büro in erster Linie als Anlass zur Dokumentation und Präsentation der eigenen Arbeit.

Darüber hinaus bedingt sie aber auch einen wichtigen Reflexionsprozess: Wie hat sich „motorplan“ formiert, welche sind die programmatischen Grundlagen? Die Antwort ist so radikal wie einfach: Am Anfang steht keine elaborierte Theorie, sondern ein gemeinsamer Bauauftrag. Man ist interessiert am Bauen an sich, an der Auseinandersetzung mit der konkreten Bauaufgabe. Hier und jetzt ? unter Einbeziehung aller Einflussgrößen ? will man sich erproben und nach dem architektonisch Guten unter realen Bedingungen forschen.

„Diese Baupraxis hat ihre Spuren hinterlassen in unserer Auffassung über die Relevanz von Architektur für unsere gebaute Umwelt.“

architekturgalerie am weißenhof: MOTORPLAN ? ARCHITEKTUR ? BAUEN
Spurbuchverlag, Baunach 2010
Umfang: 220 Seiten mit 138 Abbildungen und 42 Zeichnungen
Druck: 5/5-farbig
Umschlag: Hardcover, 2/0-farbig
Sprache: deutsch + englisch
Format: 235 x 168 mm
Preis: 24,- Euro
ISBN-Nummer: 978-3-88778-345-7

Weitere Informationen erhalten Sie beim:

SPURBUCHVERLAG
Am Eichenhügel 4
96148 Baunach
Telefon 0 95 44 / 15 61
Fax 0 95 44 / 8 09
info@spurbuch.de
www.spurbuch.de

Beitrag von auf 23. April 2010. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste