Müller-BBM sorgt bei den Abu Dhabi Classics für den bestmöglichen Klang

Abgelegt unter: Klassische Musik |


Das zweite Jahr in Folge ist Müller-BBM bei den Abu Dhabi Classics mit einem mehrköpfigen Expertenteam für eine optimale Raumakustik verantwortlich. Seit September ist das Team um Michael Prüfer ständig vor Ort gewesen, um das speziell an den Saal angepasste System der elektronischen Raumakustik einzumessen und abzustimmen. Im Rahmen von Proben wurde das komplexe, elektronische Raumakustiksystem auf den Saal für 1.200 Zuhörer und einem Raumvolumen von 15.000 m3 eingestellt.
Mögliche Vorbehalte der Künstler sind seit der vergangenen Spielsaison völlig ausgeräumt. Die Musiker genießen seither die Gestaltungs- und Klangspielräume der durch Müller-BBM geplanten und eingesetzten elektronischen Raumakustik.
Das Konzept und die Vorbereitungsarbeiten haben sich auch diesmal mehr als gelohnt. Ein wunderbares Eröffnungskonzert. Laut dem Direktor der Abteilung für Kultur und Kunst bei ADACH, Abdullah Al Ameri, spiegelt die Konzertreihe Abu Dhabi Classics den Entschluss seines Landes wieder, Kunst, Musik und Kultur zum Bestandteil des täglichen Lebens zu machen und sich zu einem weltweit führenden kulturellen Zentrum zu entwickeln.
Müller-BBM wird seinen Beitrag gerne dazu leisten, dass die Konzerte unter bestmöglichen raumakustischen Bedingungen stattfinden können.

Beitrag von auf 3. November 2009. Abgelegt unter Klassische Musik. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste