Muskeltraining für Leseratten – Aktuelle Rezensionen auf literaturmarkt.info

Abgelegt unter: Literatur |


In der Rubrik „Romane“ entführt Paul Tanner seine Leser in die Welt der jungen Bettlerin Mädi, die sich in den Bauernsohn Ueli verliebt. Gemeinsam kämpfen die beiden in dem Roman „Die Bettlerin“ um ihre Liebe und später um ein besseres Leben, lesen Sie dazu die interessante Rezension.

Der Psychothriller „Splitter“ von Sebastian Fitzel raubt den Lesern den Atem: Protagonist Mark hat einen Autounfall verursacht und kommt nun mit seinen Schuldgefühlen nicht zurecht. Er begibt sich in die Hände einer Klinik, die ihm verspricht alle seine Erinnerungen an den schrecklichen Vorfall zu löschen. Doch plötzlich beginnt sich auch Marks bisheriges Leben in Luft aufzulösen. Beachten Sie die Rezension zu dem Buch in der Rubrik „Krimis und Thriller“.

Ophelia, das Nilpferd, will unbedingt ihrem Freund Joppe helfen, denn dieser hat Schmetterlinge im Bauch. Doch was hilft dagegen? Zusammen mit ihren Tierfreunden macht sie sich auf um ein Gegenmittel für Joppe zu finden, dabei nimmt sie all die jungen Leser auf eine spannende Reise mit. Das Kinderbuch „Ophelia und die Schmetterlinge“ von Ingrid und Dieter Schubert wird in der Rubrik „Kinder- und Jugendbücher“ rezensiert. Außerdem: A. J. Wood und Valerie Davies „Zauberklang der Meere“, Katja Reider „Hasematz – Das gehört mir!“, David H. Levy und Lindsey Knight „Erde und Weltall“ und Nick Hornby „Slam“.

Egbert Schmoll nimmt es in „Spiegelei, Spiegelei an der Wand“ mit gewagten Wortreimen auf, wie die Rezension in der Rubrik „Gedichtbände“ erklärt.

Für alle Leseratten, die nicht einrosten wollen beim Schmökern, ist das Buch „Muskeltraining“ von Slatco Sterzenbach genau das Richtige. Ob sich die beschriebenen Übungen auch leicht umsetzen lassen, verrät die Rezension in der Rubrik „Ratgeber“.

In der Kategorie „Biographie“ eröffnet uns Kate Berridge einen Einblick in das Leben der berühmten Marie Tussaud, der Begründerin des Wachsfigurenkabinetts in London. Lesen Sie die Rezension zu „Madame Tussaud. Biografie“.

Mit genialen Reden und Rednern befasst sich das Hörbuch „Mit Verlaub, Herr Präsident …“ in der Rubrik „Hörbücher“. Jürgen Roth hat eindrucksvoll bekannte und weniger bekannte Ausschnitte aus Reden zusammengetragen.

Neben diesen Buchbesprechungen präsentiert literaturmarkt.info auch in dieser Woche im Magazinteil in gewohnter Art und Weise aktuelle Neuerscheinungen auf dem Sachbuch- und Belletristikmarkt und die wöchentlichen Bestsellerlisten von „Spiegel“ und „Focus“.

Beitrag von auf 25. Juni 2009. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste