Neu: LAL eröffnet eigene Sprachschule in London

Abgelegt unter: Freizeit |


München, 11. Januar 2010 – Im Januar 2010 öffnet die neue LAL Schule im charmanten Londoner Vorort Twickenham erstmals ihre Pforten. Damit verfügt der Sprachreiseveranstalter nun über die sechste LAL-eigene Schule. „Das moderne Schulgebäude ist der ideale Ausgangspunkt, um die Stadt zu entdecken. Nur 20 Minuten vom Zentrum Londons entfernt können die Sprachschüler entspannt lernen und gleichzeitig die Metropole für sich entdecken“, erklärt David Armstrong, Geschäftsführer von LAL Sprachreisen.

Mit maximal zwölf Teilnehmern pro Klasse garantiert LAL effizienten Unterricht in persönlichem Ambiente. Der Unterricht erfolgt auf sechs verschiedenen Leistungsstufen. Im Vordergrund steht vor allem die praktische Anwendung der Sprache. Alle Lehrer sind entsprechend der British Council Zertifizierung qualifiziert und in der Regel Muttersprachler.

Der Stadtteil Twickenham ist das Zentrum der englischen Rugby Union: im örtlichen Stadion spielt sogar die Nationalmannschaft. Auch für die Sprachschüler bietet LAL ein großes Aktivitäten- und Freizeitangebot. Neben dem britischen Nationalsport lockt beispielsweise eine Runde auf dem Strawberry Hill Golf Club oder ein Tennismatch im nahegelegenen Wimbledon. Das Londoner Kulturangebot lässt mit unzähligen Museen, Theatern und Musicals keine Wünsche offen. Auch das Nightlife der Metropole steht dem in nichts nach: Vor allem die Ausgeh-Viertel Soho und Covent Garden haben alles, was echte Nachtschwärmer suchen.

Reiseangebot für LAL London
Ein einwöchiger Hauptkurs ist inklusive 18 Lektionen à 50 Minuten ab 249 Euro pro Person buchbar. Das Paket inklusive Unterkunft im Hotel St. Giles ist ab 483 Euro pro Person und Woche buchbar. Der Aufenthalt in einem Privathaushalt kostet ab 447 Euro pro Person und Woche.

LAL Sprachreisen sind telefonisch unter 01805 / 384 230 (14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise providerabhängig), im Reisebüro sowie unter www.LAL.de buchbar.

Bildhinweis: Bilder finden Sie unter www.fti.de/pressebilder.html im Ordner „LAL Sprachreisen“.

Beitrag von auf 11. Januar 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste