Neue Bestmarke für LVR-Archäologischen Park

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


>
Xanten (nrw-tn). Über 200.000 Besucher haben sich die soeben beendete archäologische Sonderausstellung „Marcus Caelius“ im LVR-RömerMuseum angeschaut. Damit war die Schau um den Grabstein des römischen Zenturios, der vor zweitausend Jahren in der berühmten Varusschlacht fiel, auf Anhieb die bestbesuchte Ausstellung in der Geschichte des LVR-Archäologischen Parks. Wie der Landschaftsverband Rheinland mitteilte, lockte die Ausstellung, fast 202.000 Besucher nach Xanten. Wer den Termin in Xanten verpasst hat, erhält in Bonn eine neue Gelegenheit: Die Ausstellung wird vom 24. September 2009 bis zum 24. Januar 2010 im LVR-LandesMuseum Bonn gezeigt.

Internet: www.apx.lvr.de , www.rlmb.lvr.de

Pressekontakt:
Landschaftsverband Rheinland (LVR)
Archäologischer Park Xanten
Ingo Martell
Telefon: 02801/712-127, Fax: -149
E-Mail: ingo.martell@lvr.de

Beitrag von auf 2. September 2009. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste