Neuer Bildband über die Alamannen im Alamannenmuseum Ellwangen erhältlich

Abgelegt unter: Museen |


ELLWANGEN (pm) – Im Ellwanger Alamannenmuseum ist ab sofort das Buch „Die Alamannen: Krieger – Siedler – frühe Christen“ von Karin Krapp erhältlich, das soeben im Konrad Theiss Verlag neu erschienen ist. Lebendige Texte auf aktuellem Forschungsstand und großformatige Bilder zeichnen ein neues Bild der alamannischen Kultur. Alle Lebensbereiche wie Wohnen und Siedeln, Handwerk und Kunst, Glaube, Ernährung, Tracht aber auch der gesellschaftliche Aufbau werden beleuchtet. Die geschichtliche Entwicklung der Alamannen von der Völkerwanderungszeit bis zu den Karolingern wird im Kontext der europäischen Geschichte dargestellt. Ein Ausblick ins hohe Mittelalter und die gegenwärtige Bedeutung des „Alemannischen“ runden den Band ab. Der 160-seitige Bildband mit 120 farbigen Abbildungen wird bis 31.12.2007 zum Einführungspreis von 29,90 Euro angeboten, danach kostet er 34,90 Euro.

Nähere Informationen im Internet unter www.alamannenmuseum-ellwangen.de.

Beitrag von auf 29. April 2007. Abgelegt unter Museen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Eine Antwort auf Neuer Bildband über die Alamannen im Alamannenmuseum Ellwangen erhältlich

  1. Pingback: Neuer Parkscout Bildband über Deutschlands Achterbahnen | TravelDaily

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste