Neues Fahrgebiet für Hausbootferien: Le Boat eröffnet Abfahrtsbasis in Gent

Abgelegt unter: Freizeit |


Idealer Ausgangspunkt für Bootsurlaub
Der neue Standort befindet sich in der zentral gelegenen Marina Portus Ganda. Sie ist mit schwimmenden Stegen, Toiletten, Duschen, Waschküche, Wasser- und Stromanschlüssen ausgestattet. Ein Schwimmbad sowie ein überdachter und bewachter Parkplatz befinden sich direkt an der Basis, ein Supermarkt ist nur 100 Meter entfernt. Das Zentrum mit seinen historischen Sehenswürdigkeiten ist nur wenige Gehminuten entfernt. Die Flotte in Gent wird auch einen neuen Bootstyp umfassen: Die Flanders Star ist für maximal acht Personen ausgelegt und bietet mit drei Kabinen, jede mit eigenem Badezimmer, und einem großen Salon mit Essbereich sowie Innen- und Außensteuerstand viel Raum und Komfort.

Gent liegt im Herzen der flämischen Region, wo die Flüsse Leie und Schelde aufeinandertreffen. Belgiens drittgrößte Stadt bietet mittelalterliche Architektur und viele Sehenswürdigkeiten: Belfried, St. Bavokathedrale, St. Michaelsbrücke, Graslei, das mittelalterliche Viertel Petershol am Fuße des Grafenschlosses sowie interessante Kunstmuseen und lebhafte Märkte. Bekannt ist Belgien auch für seine gastronomischen Spezialitäten. Die nächsten Flughäfen sind Lille und Brüssel. Gent ist gut mit dem Auto zu erreichen, Parkmöglichkeiten sind an der Basis vorhanden.

Kurze oder lange Touren möglich
Für das Steuern eines Hausboots sind keine Vorkenntnisse oder ein Führerschein erforderlich. Für einen einwöchigen Urlaub bietet sich zum Beispiel eine Einwegfahrt von Nieuwpoort, einem Badeort an der flämischen Küste, nach Gent an. Unterwegs kann man in Oudensbourg halten, um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und eine kleine Fahrradtour zu machen. Die Tour geht weiter über Brügge, wo romantische Gassen mit Kopfsteinpflaster erkundet und „Moules Frites“, Muscheln mit Pommes, in einem der lebhaften Restaurants am Marktplatz genossen werden können. Danach lädt Deinze, eine kleine sehenswerte Stadt, zu einem Stopp ein. Auf dem Fluss Leie fährt man weiter an imposanten Burgen vorbei nach Gent. Für eine dreitägige Kurzmiete bietet sich eine Hin- und- Rückfahrt von Gent über Deinze zurück nach Gent an.

Preisbeispiel ab Gent pro Person (bei Vollbelegung) und Woche:
4 Anker, Modern Collection: Caprice für 4 (+2) Personen ab € 236,-
3 Anker, Modern Collection: Flanders Star für 6 (+2) Personen ab € 179,-

Le Boat ist in den Programmen von TUI vertreten und über folgende Hausboot-Spezialisten erhältlich:
Deutschland: Bootsreisen Ventelou, Oberhausen; Charterwelt, München; Der Freizeitkapitän, Krefeld; Ferien auf dem Wasser, Durchhausen; Hausbootferien Reinwald, Bergisch Gladbach; Kingfisher-Reisen, Koblenz; Master Yachting, Eibelstadt; Nautic Tours, Haltern am See; Ruff Hausboote, Ditzingen; S.A.L.T. Yachtcharter GmbH, Saarbrücken.
Österreich: Blaguss, Wien; Hausboot Böckl, Wien; Ifsec on waters Yachtcharter GmbH, Wien; Terramarin, St. Pölten; Trend Travel & Yachting, Kirchbichl.
Buchung und Beratung auch direkt bei Le Boat unter Telefon 06101/5579112 oder info@leboat.de. www.leboat.de.

Beitrag von auf 5. Januar 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste