Neues Konzept der“Interior Fashion“

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle |


(Berlin/München, 15. Februar 2010) Ein Gruß von der Designerin! Lena Lieb, Kreativdirektorin des auf Hoteluniformen spezialisierten Unternehmens Stilform Berlin, hat für das neue Tagungs- und Konferenzhotel Dolce Munich Unterschleissheim ein innovatives Konzept für Corporate Fashion in der Tophotellerie vorgelegt. Die Entwürfe bestechen durch zeitgemäße Schnittführung in Kombination mit hochwertigen Materialien. Entsprechend zur Inneneinrichtung des 255-Zimmer-Hotels, das am 1. April 2010 eröffnet wird, wurde das Farbkonzept der verschiedenen Arbeitsbereiche als wesentliches Merkmal in die Gesamtkreation dieser „Interior Fashion“ aufgenommen.

„Den Bezug zur bayerischen Tradition spiegeln beispielsweise die berühmten Hirschhornknöpfe oder eine Trachten-Brosche wider“, so Lena Lieb. Produkt des kreativen Schaffensaktes ist ein gehobener Landhausstil, der Heimeligkeit bei den Gästen weckt, kombiniert mit zeitnahen Elementen. Modernität mit klarem Bekenntnis zur Tradition. Das ist die Erfolgsformel des neuartigen Bekleidungskonzeptes speziell für das neue Flagschiff der erfolgreichen internationalen Dolce Group.

Die Anforderungen an Corporate Fashion sind in der Hotellerie besonders hoch. Einerseits sind Tragekomfort und Bequemlichkeit erwünscht, andererseits werden Tragedauer und Robustheit verlangt. „Ein erfolgreiches Corporate-Fashion-Konzept misst sich daran, ob Corporate Identity und Interior Design überzeugend umgesetzt wurden“, so Lena Lieb.

Für das Fashion-Konzept im Dolce Munich Unterschleissheim griff Designerin Lena Lieb auf einen modernen Stoffmix zurück. Der Oberstoff besteht aus Wolle, Polyester und Elastan, die Hemden werden aus Baumwolle und Polyester gefertigt. Im sensiblen Spa-Bereich tragen die Hotelmitarbeiter Shirts aus dem reiß- und scheuerfesten Modal in Kombination mit Polyester. Im Bankettservice wird die bewährte Kombi aus Baumwolle und Polyester getragen. „Bei der Auswahl der Stoffqualitäten greifen wir auf unsere langjährige Erfahrung mit Corporate Fashion in der internationalen Spitzenhotellerie zurück“, so Frau Lieb.

Das Dolce Munich Unterschleissheim ist das zweite Haus der Dolce Group in Deutschland. Das Vier-Sterne-Plus-Hotel wird über 255 Gästezimmer und der angrenzenden Veranstaltungslocation BallhausForum über das größte Kongress- und Eventzentrum im Norden der Metropolregion München verfügen. Eröffnung ist am 1. April 2010. Die Beauftragung erfolgte über die Feuring Projektentwicklung GmbH, Kirchheim/Teck (www.feuring.info). Die Dolce Group (www.dolce.com) betreibt weltweit 26 Hotels mit rund 4.000 Mitarbeitern.

Beitrag von auf 15. Februar 2010. Abgelegt unter Mode & Lifestyle. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste