Pflegekräfte aus Polen: Die professionelle und günstige Alternative zum Leben im Seniorenheim

Abgelegt unter: Gesundheit |


Steigende Pflegekosten bei sinkenden Pflegeleistungen machen in vielen Fällen eine vertrauensvolle und liebevolle Pflege betreuungsbedürftiger Menschen nahezu unmöglich. Die Zeiteinheiten für Pflegearbeiten werden immer mehr gekürzt, das persönliche Gespräch damit zwangsläufig auf ein Minimum reduziert. Vor allem Menschen mit geringen finanziellen Mitteln leiden unter den Zuständen und wünschen sich mehr Zeit für die persönlichen Pflegeleistungen.

Dieses Problem erkannte die Firma Pflege-Institut.de und begann im Jahr 2004 mit der professionellen Vermittlung von Fachkräften der Altenpflege sowie von Haushaltshilfen aus Polen. Dabei achtet das Unternehmen – auch in Zusammenarbeit mit ortsansässigen ambulanten Pflegediensten – auf die Vermittlung gut ausgebildeter und motivierter Fachkräfte. Fleiß, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit sind wichtige Kriterien bei der Auswahl von polnischen Pflegekräften und Haushaltshilfen, aber ebenso gute Deutschkenntnisse.

Für die Kunden des Pflege-Institut.de kommen vor allem die im Vergleich zu deutschen Anbietern günstigeren Konditionen für polnische Fachkräfte zum Tragen. Denn diese ermöglichen die häusliche Pflege älterer Mitmenschen auch in der 24-Stunden-Betreuung und gewährleisten eine vertrauensvolle Rundumversorgung.

Dorota Weindl, Geschäftsführerin des Pflege-Institut.de, erklärt dazu:

„Die Kosten für die häusliche Pflege sind in Deutschland hoch und für viele nicht tragbar. Wir bieten dazu eine Alternativlösung an und vermitteln Altenpflegerinnen sowie Haushaltshilfen, die bezahlbar und gut ausgebildet sind. Wenn ein Mensch Hilfe und Betreuung benötigt, dann ist es besonders wichtig, dass er jemanden hat, auf den er sich verlassen kann. Wir legen höchsten Wert darauf, dass Menschen in Not geholfen wird, auch wenn die finanziellen Mittel begrenzt sind.“

Weitere Informationen zu günstigen Pflegekräften und Haushaltshilfen aus Polen sind auf der Website des Pflege-Institut.de erhältlich.

http://www.pflege-institut.de/

Beitrag von auf 10. März 2010. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste