Pistenflitzer garantiert

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Eingebettet in das Pustertal in Südtirol stellt das Family Home Alpenhof in Meransen den idealen Ausgangspunkt für winterliche Aktivitäten für die ganze Familie dar. Ob Rodeln, Winterwanderungen oder Kutschenfahrten vor dem Panorama der Dolomiten – auch in seiner ersten Wintersaison nach der großen Neueröffnung im Juli 2019 bietet der Alpenhof seinen kleinen und großen Gästen vielfältige Möglichkeiten. Eine echte Besonderheit ist die „Alpenhof Skifahren Lernen Garantie“, die das Hotel bereits seit fünf Jahren gewährt. Nach fünf Tagen absolviertem Skikurs können die Kinder die Piste am nur 200 Meter entfernten Pobistlift mühelos hinunter sausen, so das Versprechen des Alpenhofs. Ansonsten erhalten die Kleinen im Folgejahr eine Woche kostenfreien Skikurs. Die Kurse werden von der ortsansässigen, zertifizierten Skischule Gitschberg betreut. In der Wintersaison von 22. Dezember 2019 bis 13. März 2020 bieten erfahrene Skilehrer von Montag bis Freitag Gruppenkurse an. Zwei Stunden pro Tag werden Kinder ab drei Jahre während der fünftägigen Ski- oder Snowboardprogramme spielerisch an den Sport herangeführt. Die Preise hierfür beginnen bei 140 Euro pro Kind. Auch Einzelkurse und Ski-Schnuppern sind möglich. Für eine individuelle Beratung stehen die Mitarbeiter der Skischule jeden Samstag im Family Home Alpenhof bereit und präsentieren das Kursprogramm der kommenden Woche. Das Ski-Package „Kinder Ski Schnuppern“ beinhaltet sieben Übernachtungen inklusive einem kostenfreien Skitag samt Skikurs, Skipass und Ausrüstungsverleih sowie für die gesamte Woche All Inclusive-Verpflegung (ohne alkoholische Getränke), Kinderbetreuung und Teilnahme an den Aktivitäten. Die Preise beginnen bei 917 Euro pro Person. Buchbar ist das Package von 04.-12. Januar 2020 sowie von 07.-22. März 2020. Reservierungen werden per Email unter info@alpenhof.org und telefonisch unter +39 0472 520252 entgegengenommen. Weitere Informationen finden sich unter www.alpenhof.org.

Der Skisport spielt im Family Home Alpenhof eine besondere Rolle: Gastgeberin Marlies Pabst fuhr selbst für das italienische Ski-Nationalteam im Weltcup mit, bis sie gemeinsam mit ihren drei Geschwistern den elterlichen Hotelbetrieb übernahm. Durch ihre Erfahrung als professionelle Skifahrerin und ausgebildete Skilehrerin weiß sie genau, wie und was Kindern das Erlernen des Sports erleichtert.

Ein Herzensanliegen sind Marlies Pabst auch die Schnupperkurse, in denen den Kleinsten entspannt und ganz ohne Druck das Skifahren erstmals näher gebracht wird. Im Laufe einiger Stunden kann ein erstes Mal Skifahrer-Luft geschnuppert werden, bevor im Anschluss Eltern und Kind gemeinsam die Entscheidung für oder gegen einen Kurs treffen.

Neben Anfängerkursen am direkt neben dem Hotel gelegenen Pobistlift bietet die Schule auch Kurse für fortgeschrittene Kinder und Erwachsene am familienfreundlichen Gitschberg an. Die Gondelbahn zum Skigebiet Gitschberg Jochtal ist nur zwei Autominuten vom Alpenhof entfernt. Um den Eltern entspannte Winterurlaubstage zu ermöglichen, stellt das Family Home Alpenhof zusätzlich ein kostenloses Kinder-Skitaxi zur Verfügung, das die Kleinen bequem zum Skikurs bringt und wieder abholt. Zurück im Hotel kümmern sich die qualifizierten Mitarbeitet des Kinder-Clubs auch um das Umziehen und Trocknen der kleinen Sportler.

Beitrag von auf 25. Oktober 2019. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste