Pyramiden, Sphinx und Rotes Meer:“Baden&Kultur“-Pakete liegen im Trend

Abgelegt unter: Freizeit |


Wien/Hurghada/Sharm el Sheikh – Ägypten nur der Sonne wegen? Immer mehr Urlauber wollen neben erholsamen Badetagen am Roten Meer auch die kulturelle Vielfalt des Landes erleben. „Wir registrieren ein wachsendes Interesse der Reisenden an Land und Leuten“, bestätigt Martin Hafner, Geschäftsführer von Österreichs führendem Ägypten-Veranstalter Express Travel International (http://www.eti.at). Dabei werden, so Hafner, nicht nur klassische Rundreisen stark nachgefragt: Steigender Beliebtheit erfreuen sich besonders jene einwöchigen Arrangements, die fünf Badetage am Roten Meer mit einem zweitägigen Kulturprogramm in Kairo kombinieren.

Besonders im Frühling gefragt: Baden am Roten Meer, Kultur in Kairo

Aufgrund seiner kulturellen Vielfalt und der kurzen Flugzeit von dreieinhalb Stunden ist das Reich der Pharaonen nicht von ungefähr das beliebteste Reiseziel für den Trend zum Erholen und Entdecken. Mit „Baden & Kultur“-Kombinationen können Ägypten-Urlauber ihren Wunsch nach kulturellen Erlebnissen auch schon bei einem einwöchigen Urlaub stressfrei erfüllen.

„Besonders im Frühling sind Bade-Kultur-Kombis sehr gefragt“, weiß Hafner. „Während es am Mittelmeer noch zu kalt zum Baden ist, lockt das Rote Meer bereits mit herrlichen Wassertemperaturen. Zugleich kann man zwischen März und Mai die Kolossalbauten der alten Ägypter noch ohne Schweißausbrüche besichtigen.“

Das ETI Angebot: 1 Woche Sharm el Sheikh & Kairo ab 799 Euro

Als Marktführer unter den österreichischen Ägypten-Veranstaltern schreibt ETI die boomenden Baden & Kultur-Kombis nicht nur mit Durchführungsgarantie, sondern auch zu einem konkurrenzlosen Preis-Leistungsverhältnis aus. So sind im Rahmen des ETI-Arrangements „Pyramiden, Sphinx & Rotes Meer“ (http://j.mp/rotesmeer-kairo) die Bustransfers von/nach Kairo, alle Eintrittsgelder sowie eine qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung inkludiert. Gegen einen Aufpreis können die Transfers von Hurghada oder Sharm el Sheikh nach Kairo auch per Inlandsflug gebucht werden.

Ein topaktuelles Preisbeispiel: Das Programm „Pyramiden, Sphinx und Rotes Meer“ kostet mit Nonstop-Flug ab/bis Graz, 5 Nächten All-inclusive im 5* Hotel Sharm Plaza in Sharm el Sheikh sowie 2 Nächten in Kairo im 4+* Hotel mit Vollpension nur 799 Euro (Abflüge mit NIKI am 1., 8. und 15. Mai, Preis p.P. im Doppelzimmer).

Beitrag von auf 25. März 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste