Ralf Schmähling ist neuer Business Unit Manager NPWT bei der Mölnlycke Health Care GmbH

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |


Als Business Unit Manager übernimmt Schmähling die Verantwortung für den neuen Geschäftsbereich NPWT (Negative Pressure Wound Therapy) in Deutschland. Die Geschäftseinheit NPWT ist der Wound Care Division angegliedert und koordiniert alle Aktivitäten im Bereich der modernen Unterdruck-Wundtherapie. Schmähling wird den Ausbau der Geschäftsaktivitäten für NPWT in enger Kooperation mit den Bereichen Moderne Wundversorgung und Surgical vorantreiben.

Der Aufbau der neuen Geschäftseinheit ist ein weiterer Meilenstein in der unternehmensstrategischen Zielsetzung, Mölnlycke Health Care als kompetenten Lösungsanbieter im Bereich der modernen Wundversorgung und Unterdruck-Wundtherapie nachhaltig zu etablieren.

Schmähling setzt dabei auf das durch Qualität, Kompetenz und Integrität geprägte Unternehmensimage sowie auf eine gezielte Nähe zum Kunden. Dabei sollen kundenorientierte, differenzierte sowie marktkonforme Vertrags- und Servicemodelle die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit bilden.

Vor seinem Wechsel zu Mölnlycke war Schmähling u.a. in verschiedenen nationalen und internationalen Funktionen bei Johnson&Johnson MD&D erfolgreich tätig. MHC setzt auf seine Führungs- und Managementerfahrung insbesondere in den Bereichen Marketing und Vertrieb.

Beitrag von am 23. September 2010. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste