Relax Guide-Lilie für das neue Bergdorf Prechtlgut

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Luxuschalet mit offenem Kamin (Prechtlgut)
 

Das Bergdorf Prechtlgut zählt zu den wenigen Chalets, die vom Relax Guide 2020 mit einem Spa-Award ausgezeichnet werden. Überzeugt haben die Tester die kleinen, feinen AlmSpas, die zu jedem der Luxus-Chalets gehören und die ausgesuchten Wohlfühl-Anwendungen.

Noch ist das Bergdorf Prechtlgut zu jung, um auf den Hotelplattformen groß rauszukommen. Von den gewohnt kritischen und anonymen Hoteltestern des Wellnesshotel-Forums relax-guide.com gibt es aber bereits sehr positives Echo – den Spa-Award 2020 und eine Lilie (13/20 Punkte). Die acht Chalets im Bergdorf Prechtlgut sind von Altholz und Naturstein geprägt. Wer eintritt, wird von einer Gemütlichkeit umfangen, die einen wohltuenden Kontrapunkt zu unserem oft sehr nüchternen Alltag setzt. Das nostalgische Ambiente ist aber nur eine Seite. Die andere zeigt einen Luxus auf der Höhe der Zeit, zu dem auch ein eigenes kleines Alm-Spa zählt. In Sauna,- Dampf- und Infrarotkabine, Ruhezone, der freistehenden Wanne, Rainforest-Dusche und dem Hot Tub auf der Terrasse genießt man Wellness ganz unter sich. Angetan zeigen sich die Tester vom Angebot an Anwendungen, für welche die Gastgeberin und Gesundheitspsychologin Carina oder die Wellness-Expertin Eva-Maria direkt ins Chalet kommen: Autogenes Training, Meditation und Muskelentspannung nach Jacobson sind gegen Aufpreis buchbar. Auch eine Joy-Yogaeinheit, eine von sieben Sauna-Aufgussvariationen, ein Wohlfühlbad mit edlen Essenzen oder eine Massage mit duftenden Ölen ist in den „eigenen vier Wänden“ möglich.

Qualität von der Einrichtung bis zur Ausrichtung

Das Bergdorf Prechtlgut zählt zu den renommierten Hideaway-Hotels. In den acht 85 bis 150 m² großen Chalets kann man sich mit seiner(m) Liebsten einquartieren, die ganze Familie mitnehmen oder mit Freunden für ein Wochenende „abhängen“. Zirbenmöbel, Leinen, Loden und echtes Leder in warmen Farbtönen tragen zum vertrauten Zuhause-Gefühl bei. Große Panoramafenster holen Licht und Natur ins Haus. Es gibt gemütliche Kuschelecken um einen Diwan und einen offenen Kamin sowie eine große Wohnküche. Hier kann man gemeinsam am Herd stehen oder sich vom Restaurant Prechtlstadl nebenan mit traditioneller Küche „einkochen“ lassen. Das Frühstück kommt morgens zur gewünschten Zeit in einem Korb ins Chalet. www.prechtlgut.at

Wellness-Angebote im Bergdorf Prechtlgut (gegen Gebühr)
Massage im eigenen Chalet mit wertvollen Ölen und edlen Düften, Maniküre mit anschließender Handmassage, Pediküre, Wohlfühlbäder mit einer Auswahl an heimischen Düften, 7 verschiedene Sauna-Aufgussvariationen
Special Treatments: Autogenes Training, Achtsamkeitsmeditation und progressive Muskelentspannung

2.696 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 29. Oktober 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste