Rolf Rötgers poetische Wortspielbilder: ILLUSTRATIONEN

Abgelegt unter: Literatur |


Rolf Rötgers hat unter dem Buchtitel ILLUSTRATIONEN seine Zeichnungen und Gemälde sehr individuell in Poesie verstrickt. Er kommentiert sie mal ironisch oder humorvoll, mal philosophisch oder kritisch. Mit sparsam treffenden Worten oder winzigen Geschichten begleitet er die Kunst und illustriert gleichzeitig die Sprache. So entstanden seine „poetischen wortspielbilder“ mit 58 farbigen Abbildungen.

Die Werke des Künstlers sind eher gegenständlicher Natur. Menschen, Landschaften, Alltagssituationen werden erfasst und in individueller Weise umgesetzt. Zur Anwendung kommen Pastellkreiden und Mischtechniken sowie Aquarellkreidezeichnungen auf extrudiertem Polystyrolschaum, einer einzigartigen Technik, die er selbst entwickelt hat. Rolf Rötgers „poetische wortspielbilder®“ sind eine eingetragene Marke und präsentieren hier ein außergewöhnliches Kunstbuch mit philosophischem Touch im hochwertigen Hardcover-Einband.

Der multitalentierte Autor und Kunstmaler arbeitet darüber hinaus als Grafiker, Sport- und Spieleerfinder, Komponist, Sänger, Musiker und Produzent und ist zudem ausgebildeter Kunstglaser.

Mit dem Pianisten und Percussionisten Kristian Vogelberg (Heinz-Rudolf Kunze, Carsten Pape, James con Hielo Band etc.) und unter Regie des chilenischen Theaterleiters Erwing Rau, schuf er die Aufführung „Im Diesseits vom Jenseits“ – Musik & Poesie zum Luftanhalten.

Er ist Autor des Theaterstückes „Weil ich nicht bin wie du“ und spielte es gemeinsam mit dem Musiker und Darsteller Oliver Bolten. Regie führte Markus Herlyn, Schauspieler und Leiter des Bremer Theaterinstituts / Kolleg für dramatische Kunst.

Rolf Rötgers veröffentlichte bisher 10 Tonträger und 7 Bücher und lizensierte weltweit Sport- und Spielerfindungen. Er war Mitbegründer und Gesellschafter verschiedener Unternehmen, u.a. von Smashevents, der endmix GmbH und der endmix LLC in Kentucky / USA.

Heute betreibt er sein eigenes Fair-Trade-Musiclabel indigoteam® mit über 40 Künstlern und das soziale Online-Portal playandhelp.org. Er entwickelte das „charity music“ Projekt zugunsten von Schüler Helfen Leben e.V. und gründete den gemeinnützigen Verein zur Förderung sozialer und humanitärer Organisationen – playandhelp e.V.

In seinem aktuellen Programm „Rolf Rötgers singt Menschenlieder und erzählt zu seinen Büchern“ treffen zum Heulen schöne, ergreifende Balladen auf urkomische Geschichten. Ein Glücksfall für alle Freunde des feinen Humors. Eine sinnliche Versuchung für all die Besinnlichen, die wissen, dass Musik und Geschichten in der Lage sind, direkt ins Herz zu treffen. Immer wieder führt der Künstler die Zuschauer hinters Licht und lässt sie in die sperrangelweiten Falltüren seiner Pointen plumpsen. Zauberpoesie hautnah und absolut unplugged nur mit Gitarre und Gesang.

Buchhandlungen, Kleinkunstbühnen, Theater, engagierte Veranstalter und Non-Profit-Organisationen können den Künstler quasi zum Nulltarif buchen. Die Erlöse fließen über playandhelp e.V. sozialen und humanitären Projekten und Organisationen zu. Mehr Informationen, Kontaktdaten sowie Video-Mitschnitte finden Interessenten auf www.playandhelp.org, dem Informationsportal für soziales Engagement.

Rolf Rötgers poetische Wortspielbilder / ILLUSTRATIONEN erhält man im Buchhandel und vielen Online-Shops. ISBN 978-3-8370-9342-1 / Hardcover / 19,90 Euro

Beitrag von auf 8. Februar 2010. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste