ROMantisches:

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Rom (hwbaPR/Bad Soden a. Ts, Oktober 2009) – Der schönste Ort, um Weihnachten und den Jahreswechsel stilvoll zu feiern, mit Blick auf ein Lichtermeer und Feuerwerk, ist das zentral gelegene und familiär geführte Fünf Sterne Hotel Hassler Roma in der Ewigen Stadt. Wie bei Italienern üblich, darf es an kulinarischem Genuss nicht fehlen. Das Luxushotel an der Spanischen Treppe hat zu diesen Themen romantische Geschenkideen geschnürt:

Dreitägiges Weihnachtsvergnügen im Hassler Roma
Das Hassler Roma lädt dieses Jahr zu drei Übernachtungen im Deluxe Gästezimmer mit täglichem Frühstücksbuffet und einer süßen Weihnachtsüberraschung sowie wahlweise weihnachtlichem Mittagessen im Il Palazzetto Restaurant zu EUR 1.155 vom 23.-26. Dezember 2009 oder mit einem Abendessen im Michelin-Stern geschmückten Panorama-Restaurant Imàgo zu EUR 1.395 vom 22.-25. Dezember 2009, je für zwei Personen.

Korkenknallen in erster Reihe
Das neue Jahr gebührend empfangen, zum Beispiel mit einem exklusiven Aufenthalt in Roms bekanntestem Traditionshotel Hassler Roma. Drei Übernachtungen für zwei Personen inklusive täglichem Frühstücksbuffet, Neujahrsüberraschung „Wake Up“ und wahlweise Silvesterdinner im eleganten Salon Eva kosten EUR 2.250, bzw. EUR 3.195 für die Alternative mit Silvester Gala-Dinner im Sternerestaurant Imàgo. Die zwei Silvesterarrangements gelten für den Termin 29. Dezember 2009 bis 1. Januar 2010.

Zusatznächte können bei jedem der Weihnachts- und Silvesterofferten zu einem Vorteilspreis ab EUR 410 je Gästezimmer gebucht werden. Alle genannten Preise verstehen sich exklusive Getränke und zzgl. zehn Prozent Steuern.
Seite 2 / ROMantisches: Festtage im Hassler Roma

Panorama-Restaurant Imàgo
Es ist eine der besten Feinschmecker-Adressen der italienischen Hauptstadt. Das Gourmet-Restaurant im sechsten Stock des renommierten Fünf Sterne Hotels Hassler Roma mit Chefkoch Francesco Apreda wurde Ende 2008 mit einem der begehrten Michelin Sterne ausgezeichnet. Vor über 50 Jahren von Oscar Wirth als erstes Panorama-Restaurant Italiens eröffnet, und jetzt im Besitz und unter dem Management des Sohnes Roberto E. Wirth, wurde es im Jahr 2006 nach dessen Ideen umgestaltet und unter dem neuen Namen „Imàgo“ wiedereröffnet. Imàgo ist das Restaurant mit der schönsten Aussicht auf die Ewige Stadt, am höchsten Punkt der historischen Altstadt Roms gelegen.

Il Palazzetto Restaurant Wine Bar
Die Villa Il Palazzetto ist ein architektonisches Juwel, das direkt an der Spanischen Treppe gegenüber des Hassler Roma liegt und unter demselben Management geführt wird. Das Il Palazzetto wurde im 14. Jahrhundert erbaut und war über viele Jahre hinweg der Wohnsitz einer adeligen römischen Familie. 1998 wurde der Palast von Bernardo Bertolucci als Drehort für seinen Film „The Siege“ entdeckt. Seit 2002 steht es Übernachtungsgästen sowie Weinbar- und Restaurantbesuchern offen. Neben Restaurant, Weinbar, Dachterrassen und vier Suiten beherbergt Il Palazzetto die International Wine Academy of Roma, in der Weinkurse und Degustationen stattfinden.

Hassler Roma
Das Traditionshotel verfügt über 95 Gästezimmer im modernen Art Deco und im eleganten Stil. Das Markenzeichen des Luxushotels ist der tadellose Service. Weitere Informationen und Buchungen unter www.hotelhasslerroma.com und Tel: +39 06699340.

Abdruck honorarfrei | Belegexemplar erbeten | Fotos www.leonardo.com/lhw

Beitrag von auf 8. Oktober 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste