Sabine Beuke, Wolfgang Fiedler und Jutta Schütz schreiben für den Verlag: tredition – Hamburg

Abgelegt unter: Literatur |


In den 90er-Jahren waren die e-Books noch klobige Geräte, deren Akku nach kurzer Zeit schon versagte. Die neuen E-Books halten bis zu 20 Stunden durch. Sie können überall bei konstant hoher Bildschirmqualität gelesen werden. Der Schwarz-Weiß-Kontrast ist fast so gut wie auf Buchpapier. Außerdem sind die e-Books handlicher und schlanker geworden und es können zirka hundert Bücher darauf gespeichert werden. Der Dachverband der deutschen Buchbranche unterstützt ein offenes Format, bei dem alle im Handel erworbenen e-Books auch auf allen Geräten gelesen werden könnten.
E-Books werden auf elektronischen Lesegeräten wie einem Computer, einem e-reader, einem Handy, einem iPod etc. dargestellt. Bei tredition kann ein Leser sein e-Book auf beliebig viele Lesegeräte übertragen, die Lesezeit ist nicht begrenzt. Ein e-Book von tredition enthält ein elektronisches Wasserzeichen, das den Käufer und Besitzer des e-Books benennt.
Der Käufer eines e-Books kann dieses sofort auf seinen Computer herunterladen und lesen. Sie benötigen lediglich den Adobe Reader (R), welchen Sie kostenlos herunterladen können
Ein Käufer kann sein e-Book, das er bei tredition erworben hat, auf beliebig viele Lesegeräte übertragen, die Lesezeit ist nicht begrenzt. Das Kopieren eines e-Books von tredition ist nur für die Sicherung der Daten gestattet. Das Kopieren und Weiterreichen an Dritte ist nicht gestattet, da die Urheberrechte des Autors verletzt werden. Zur Wahrung der Urheberrechte der Autoren enthalten alle e-Books von tredition Informationen, die den Käufer und Besitzer des e-Books benennen. Bei unerlaubtem Vervielfältigen und Verbreiten wird der Name desjenigen, der das e-Book illegal verbreitet, ebenfalls mit verbreitet.
Mit wenigen Klicks kann ein Autor sein fertiges Manuskript bei tredition hochladen und dort in ein e-Book verwandeln. Dieser Vorgang ist kostenlos.
Die e-Books des tredition-Verlages können Sie bequem per Lastschrift, Kreditkarte oder Paypal im gesicherten Buchshop zahlen. Nachwenigen Sekunden wird das Buch für Sie zum Download freigeschaltet. Käufer können das Buch beliebig oft herunterladen, wenn z.B. einmal die Datei auf dem eigenen Rechner aus Versehen gelöscht wurde.
Bücher: Siehe Autoren: Sabine Beuke, Jutta Schütz und Wolfgang Fiedler – Verlag: tredition und BoD.
Veröffentlichung nur mit Quellennachweis!

Beitrag von auf 8. April 2010. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste