Schöne Gedanken aus Heidelberg und das Beste aus der Türkei 2008

Abgelegt unter: Literatur |


Bei diesem Projekt, das der Autor und selbstständige Webseiten Programmierer, Marketing Fachmann und Baubiologe zum 11.09.2007, dem historischen Datum, bei dem viele Menschen der Anschläge auf die USA gedenken, begonnen hat, mit dem Ziel, jeden Tag etwas Schönes, etwas Aufbauendes, etwas Strahlendes in die Welt zu entlassen – stellt er täglich einen Gedanken, eine Lyrik, eine Kurzgeschichte kostenlos ins Internet ein. Die Reaktionen darauf sind vielfältig und viele Leser haben immer wieder darum gebeten, auch etwas in gedruckter Form herauszubringen – die Seelenbaumeln Serie entstand, mit aktuell drei lieferbaren Titeln.

Sicher hören wir jetzt nicht damit auf, meint der Heidelberger und sitzt schon wieder an einem neuen Text – wir haben viele Menschen begeistern können – und das wollen wir auch in der Zukunft machen, bei diesem neuen Lyrikband geht er auch wieder mal einen neuen Weg, das Lektorat hat seine Frau Julia Nastasi ja schon bei seinen anderen Büchern übernommen, doch dieses Mal überließ er der gebürtigen Hannoveranerin, die zur Zeit gerade nebenberuflich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin absolviert, auch die Auswahl der Lyriks. Entstanden ist ein wunderschönes Band, das auf der einen Seite die Qualität der Lyriks und der besonderen Art zu berichten von Alexander Nastasi, aber auch die filigrane, die weibliche Seite seiner Frau hervorragend zum Ausdruck bringt. So ist es sowohl für Männer als auch für Frauen ein Leckerbissen für die Seele.

Wie geht es weiter ? Neben den drei erschienenen Büchern aus der Seelenbaumeln Serie hat Nastasi ein motivierendes Buch „Sei dein eigenes Wunder“ veröffentlicht. Für seinen im Sommer fertig gewordenen Roman „Anemon“ sucht Nastasi noch einen Verlag – Informationen zu diesem neuen Werk finden Sie auf seiner Autorenseite. Zur Zeit arbeitet er an einem weiteren Werk, über das wir hier aber noch nichts verraten dürfen.

Werdegang: Geboren 1970 in Heidelberg, nach der Schule eine Lehre als Blumen- und Zierpflanzengärtner bei der Stadt Heidelberg. Danach erste Versuche der Selbstständigkeit mit einem Partyservice, die aber nicht von Erfolg gekrönt waren. Danach Arbeit in einem Baumarkt im Gartencenter, Wechsel in den technischen Bereich eines großen Versandhauses und danach der richtungsweisende Wechsel in den Mobilfunksektor, der dann auch Anlass war, eine Ausbildung als Baubiologe zu machen und sich mit diesem Thema – gesundes Leben und Schlafen – selbstständig zu machen. Nastasi schreibt seit seinem 15. Lebensjahr Kurztexte und Lyriks, seine aktuell erschienenen Werke sind:
Seelenbaumeln, 280 Seiten, illustriert von Nathalie Wilke und Bettina Stumpf ISBN 978-3837000467
Tageslyrik aus Heidelberg Band 2 Verschenklyrik auf 80 Seiten, Illustrationen Bettina Stumpf, ISBN 978-3837016154
Schöne Gedanken aus Heidelberg und das Beste aus der Türkei 2008, 80 Seiten, mehrere 4 farbige Fotos, ISBN 978-3837063455
Sei dein eigenes Wunder, 229 Seiten Motivation pur, ISBN 978-3852510927

Weitere Informationen auf der Autorenwebseite http://www.alexandernastasi.de

Beitrag von auf 22. November 2008. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste