„Screenshot der Seele“

Abgelegt unter: Gesundheit |


Mit ihrem neuesten Buch gibt die Autorin und Intuitionstrainerin Maria W. M. Schmitt ihren LeserInnen einen kreativen Schlüssel in die Hand, um die eigenen medialen Wahrnehmungssinne zu entdecken. Es ist Ratgeber und Handbuch zugleich. Die Autorin widmet sich den Themen Medialität, Aura, Chakren und der Deutung von Farben und Symbolen. Auch gewährt sie in einem 16-seitigen Farbteil einen Einblick in die verschiedenen Techniken des medialen Malen und das Lesen der Bilder vom Auragraphen bis zu Energie- und Seelenbildern. „Spiegelbilder deiner Seele – Symbole und Farben medial deuten“,erhältlich beim Silberschnur Verlag und im Buchhandel.

Theorie ist das eine, doch einen Praxis-Workshop bei Maria W. M. Schmitt zu erleben und selbst medial zu malen, geht viel tiefer. Ein Teilnehmer beschreibt seine Erfahrung so: „Es ist wie ein Screenshot meiner Seele. Bei der Meditation beruhigte sich mein Verstand und ich bekam einen Zugang zu meinem höheren Selbst. Ich habe einfach intuitiv gemalt und mein Innerstes sichtbar gemacht. Das hat mir die Augen für mich selbst geöffnet.“

Das mediale Malen in Verbindung mit hypnotischer Trance ist ein energetischer Schlüssel, um innere Aspekte zu beleuchten. Nach der Hypno-Meditation wird mit Fingern und Acrylfarbe auf Leinwand oder mit Farbstiften oder -kreide auf Papier gemalt. „Seelenbild“-Workshops sind offen für alle. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Beitrag von auf 7. April 2010. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste