Segelurlaub für „Junggebliebene“

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Berlin, den 25.03.2010 Ob schon viele Seemeilen im Kielwasser oder zum ersten Mal Seeluft schnuppern, Mitsegeln im Kojencharter auf einer komfortablen Segelyacht ist ein besonderer Aktivurlaub, für den sich Aktive aller Altersgruppen begeistern. Und mit der Ostsee liegt eines der schönsten und abwechslungsreichsten Segelreviere vor unserer Tür. Für alle Junggebliebenen bietet der Segelreisenveranstalter Hellmich & Santier GmbH unter dem Motto „Segeln auf gleicher Welle“ ein- und zweiwöchige Segeltouren ab/an Stralsund unter Anleitung der erfahrenen und revierkundigen Skipperin Dany. So nehmen auch Neueinsteiger bereits nach kurzer Zeit das Ruder selbst in die Hand. Mal wieder richtig aktiv sein, dabei die Weite des Meeres genießen und abends gemütlich zusammen sein, gehören zu jedem Segeltörn. Ob entspanntes Küstensegeln rund Rügen, Fahrtensegeln nach Kopenhagen oder ausgiebige Segeltage rund Bornholm, bei den abwechslungsreichen Törns können je nach Interesse Segeln und Landausflüge miteinander kombiniert werden. Die professionell ausgestattete 14 m-Yacht „Bavaria 46“ bietet den max. 6 Gästen reichlich Platz an und unter Deck. Der hohe Sicherheitsstandard wird durch die amtliche Zulassung zum Kojencharter belegt. Die Preise betragen pro Koje/Törn ab 482 € zzgl. Bordkasse. Unter www.hellmich-segelreisen.de sind alle Törns im Internet beschrieben und können gleich online gebucht werden. Prospekt und Kojencharter-Informationen sind auch telefonisch unter 0049-(0)30-27895125 abrufbar.

Beitrag von auf 25. März 2010. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste