Seminar Hotel 90 Minuten von Budapest – Neues Management

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Outdoor /Motivations Trainings und Seminar Hotel 90 Minuten von Budapest – Neues Management

Beinahe idyllisch liegt die Hotelanlage mitten in den Feldern der sanften Hügellandschaft nur wenige Kilometer vom Provinzstädtchen Bonyhád (Komitat Tolna). Die unberührte Natur, die Ruhe und zugleich die Nähe zu Budapest, nur 90 Autominuten entfernt, sind wohl das größte Kapital des 4-Sterne-hotels Villa Weber Resort & Wellness Spa. Noch viel näher liegen die Komitatszentren Pécs – Kulturhauptstadt Europas 2010 – und Szekszárd.
Die alten Gebäude der Villa Weber atmen Geschichte. Errichtet wurden sie im 19. Jahrhundert von der angesehenen Bonyháder Unternehmerfamilie Perczel, die sich durch ihr Engagement im nationalen Befreiungskampf gegen Österreichs Monarchie hervortat. Ihren Namen erhielt die ursprüngliche Meierei von einem gewissen János Weber, dessen Familie bis 1936 hier ihren Sitz hatte. Nach dem Weltkrieg übernahm der Staat das Anwesen, das erst um die Jahrtausendwende privatisiert, erneuert und eröffnet wurde.
Nur wenige Wochen ist es her, dass der Schweizer Alain Goetschel die Geschicke des Hotels die Hand nahm. „Für mich ist das Potential der Villa Weber interessant“, sagte er unserer Zeitung. „Wir haben fünf Hektar Land, und wir haben die historischen Gebäude.“ Schon jetzt gebe es sehr viele Seminar-Anfragen für Indoor- und Outdoor-Training. „Immer werden Hotels außerhalb von Budapest gesucht, die wirklich gutes Motivationstraining mit großen Firmen organisieren können“, fügt Goetschel hinzu.
Auf dem großzügigen Gelände steht in mehreren Häusern, aber auch im Freien alles zur Verfügung, was die Gäste brauchen. Mit seinen 20 Zimmern gehört daher das Hotel eher zu den überschaubaren Anlagen, die jedoch alles für excellente Erholung haben. Das Restaurant mit überdachter Terrasse kann bis zu 140 Gäste bei internationalen und ungarischen Gerichten empfangen. Davor und danach gibt es genug Varianten für sportliche Bewegung: Baden, Tennis, Reiten, Radfahren, Jagd – alles ist möglich.
Mit dem Start ist der erfahrene Hotelchef, der vor etlichen Jahren das Andrássy-Hotel, ein Haus mit fünf Sternen in Budapest, eröffnete und zum Erfolg führte, zufrieden. Bis zu 80 Prozent der Gäste im Restaurant sind natürlich Ungarn. Seminarteilnehmer von Firmen nutzen den modernen Konferenzsaal. Auch Engländer und zahlreiche Deutsche nahmen schon Quartier in der Villa Weber. Als erste Maßnahme nach seiner Ankunft senkte der neue Chef übrigens die Preise: „Sie waren sogar höher als in Budapest.“
Für die Zukunft hat Goetschel große Pläne. Wellness und Spa kommen mit einem Schwimmbecken demnächst in ein Gebäude. Außerdem wird die schon jetzt großzügige Terrasse erweitert, damit noch mehr Gäste um den Grill herum Platz finden.
Unser Hotel ist auch für Team-Building Trainings bestens geeignet.
Die Outdoor-Trainings werden mit besten Spezialisten und mit Hilfe der besten Firmen veranstaltet damit die Individuen, die Gruppe das beste Ergebnis bekommen.
Unsere Fachmänner geben Acht darauf dass während des Trainings das psychische und physische Wohl der Teilnehmer auch beim größten Stress und Anstrengung gesichert wird. Die Trainings verlaufen nach einem vorbestimmten Plan, und leiten die Gruppen durch verschiedene Abendteuer bis zum Ziel. Die Methodologie sichert die größte Flexibilität für die Teilnehmer. Wir bieten Kurse für verschiedene Gruppen von 8 bis mehrere Hundert Teilnehmer.
Angesehen, da? unsere Outdoor-Angebote vielfältig sind, laut unserer Hoffnung können wir für die Ansprüche unserer Partner angemessene Programmkombinationen mit Unterkunft und Mahl zusammenstellen.

Beitrag von auf 1. September 2008. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste