Sport- und Wellnesshotel Ödhof erhält 4 Sterne

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Das im Herzen des Bayerischen Waldes gelegene Sport- und Wellnesshotel Ödhof erhielt am 22. Februar 2010 die erhoffte 4-Sterne Urkunde der Deutschen Hotelklassifizierung. Es ist bereits die zweite Auszeichnung neben dem Umweltsiegel in Gold, die binnen kürzester Zeit an das familiengeführte Hotel übergeben wurde. Stolz und zufrieden zugleich präsentierte sich das Team des Hauses gemeinsam mit den Geschäftsführern. Alfred Hantschk nahm als Vertreter des Sport- und Wellnesshotels Ödhof die Auszeichnung im geschichtsträchtigen Ludwig-Erhard-Festsaal im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Verkehr, Infrastruktur und Technologie die Urkunde entgegen.

Somit sicherte sich das familiengeführte Hotel die höchste Auszeichnung, die an diesem Tag durch den BHG Präsidenten Gallus und die Staatssekretärin Katja Hessel vergeben wurden. Nur wenige andere Hotels konnten sich neben dem Ödhof über die 4 Sterne Auszeichnung freuen. Durch die hochrangige Urkunde gehört das Sport- und Wellnesshotel, das in den vergangenen Monaten immer wieder auf Erweiterungen und neue Angebote setzte, zu den 500 besten Häusern, die im Freistaat Bayern zu finden sind. Die unerschöpfliche Arbeit und das große Engagement wurden somit nach dem Umweltsiegel in Gold erneut feierlich belohnt.

Stolz verwies das doch recht kleine Haus darauf, dass es sehr schwierig ist, die beiden Auszeichnungen zu erhalten. Dabei präsentiert sich das Sport- und Wellnesshotel Ödhof seinen Gästen nicht nur von der modernen Seite, sondern schafft es mit gezielten Angeboten und einer unverwechselbaren Geschäftsphilosophie Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit miteinander zu vereinen. Bereits in der jüngsten Vergangenheit konnte das Hotel immer wieder auf sich aufmerksam machen und schafft es mit Fingerspitzengefühl und Know-how zugleich die Gäste von der Schönheit des Bayerischen Waldes zu überzeugen.

Bei den eigenen Angeboten setzt das Sport- und Wellnesshotel Ödhof nicht nur auf Entspannung und Modernität. Die zahlreichen Sportangebote laden zum abwechslungsreichen Aktivurlaub ein, der von den Weiten des Bayerischen Waldes gekonnt in Szene gesetzt wird. Es ist zweifelsfrei die traumhafte Lage, die sich für den Ödhof zu einem Symbol der Ruhe entwickeln konnte und den Linien des Hauses in allen Belangen gerecht wird. Die traumhafte Urlaubskulisse und die zahlreichen Wellnessangebote, die in dem familiengeführten Hotel für die Gäste bereitstehen, versprechen ein Urlaubsfeeling der besonderen Machart. Dabei beweist der Ödhof immer wieder Vielfalt und Flexibilität. Eindrucksvoll gelingt es dem Haus, Jung und Alt anzusprechen und mit Arrangements den Körper und Geist der Gäste zu verzaubern. Dabei wagt man sich im Ödhof auf eine Reise, die einem Spagat zwischen Traditionen und Moderne gleicht.

Beitrag von auf 7. April 2010. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste