START » Posts tagged with » arzneimittel

Health Claims – EU-Gerichtshof manifestiert Verbrauchertäuschung

Gesundheitsbezogene Angaben bei pflanzlichen Stoffen und Zubereitungen können auch weiterhin ungeprüft auf Verpackungen gedruckt und in der Werbung genutzt werden. Das ist das Fazit aus der Abweisung einer Untätigkeitsklage, die der EU-Gerichtshof heute beschieden hat. Dazu Dr. Norbert Gerbsch, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Pharmazeutischen Industrie (BPI): „Das Gericht hat versäumt, der Kommission ein zeitliches […]

Auch 2017 wurden wieder viele Wirkstoffe von Krankenkassen mit nur einem pharmazeutischen Unternehmen als Partner pro Los („Ein-Partner-Modell“) ausgeschrieben. Dabei ist diese Praxis umstritten: Lieferengpässe und Marktkonzentrierungen können die Folgen sein. – 2.167 Ausschreibungen für patentfreie Wirkstoffe starteten bis November dieses Jahres mit der Vorgabe, nur einen Hersteller pro Los zuzulassen. – Davon betroffen sind […]

Weiterlesen …

Viele Patienten wissen nur wenig über die zum Teil lebensgefährlichen Nebenwirkungen ihrer Medikamente – vor allem, wenn sie mehrere einnehmen müssen. Eine Kooperation zwischen vitabook und datapeutics ermöglicht es Patienten zukünftig, sich individuell und umfassend über mögliche Risiken zu informieren. Zudem können mit Hilfe von künstlicher Intelligenz die Gründe für Nebenwirkungen analysiert werden. „datapeutics liefert […]

Weiterlesen …

Der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH) begrüßt, dass nun die Standortfrage der europäischen Arzneimittelagentur EMA geklärt ist. „Wir bedauern zwar, dass Bonn nicht der neue Standort der EMA werden wird. Gleichwohl ist Amsterdam eine gute Wahl. Die wichtigsten Faktoren, die die Arbeitsfähigkeit der EMA auch nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU ermöglichen, sind dort […]

Weiterlesen …

Die Europäische Union hat sich heute für Amsterdam als neuen Standort der Europäischen Arzneimittel Agentur (EMA) ausgesprochen. Dazu sagt Dr. Martin Zentgraf, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI): „Die Entscheidung über den neuen Sitz der bedeutenden Behörde ist eine vernünftige. Amsterdam erfüllt alle geforderten Kriterien, um die täglichen Aufgaben der Agentur reibungslos fortzuführen.“ […]

Weiterlesen …

Unsere Atemwege haben einen Fulltime-Job: Sie versorgen unseren Körper 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche mit Sauerstoff. Dennoch schenken wir ihnen kaum Aufmerksamkeit. Meist bemerken wir die unbewusst ablaufenden Prozesse erst dann, wenn sie ins Stocken geraten – sei es durch Alterungsprozesse oder akute und chronische Infekte. Was viele nicht wissen: Wir […]

Weiterlesen …

Am 17. November 2017 hat der Gemeinsame Bundesausschuss die Festbetragsgruppenbildung für Infliximab beschlossen. Die Arbeitsgemeinschaft Pro Biosimilars kommentiert den Beschluss wie folgt: Ein funktionierender Wettbewerb braucht eine Pluralität von Anbietern. Eine Voraussetzung dafür ist die Bereitschaft von Unternehmen, in diesen Markt zu investieren und damit das Preismonopol des Erstanbieters zu brechen. Daher bedarf es eines […]

Weiterlesen …

Die entzündliche Hauterkrankung Neurodermitis (auch atopische Dermatitis genannt) ist beim Menschen gut bekannt. Die Krankheit tritt in Schüben, mit quälendem Juckreiz und trockener Haut auf. Doch auch Hunde können davon betroffen sein und zeigen hier ähnliche Symptome: rote, schuppige Hautstellen und unaufhörlicher Juckreiz. Doch während der Mensch bewusst versucht, das Kratzen zu umgehen oder zu […]

Weiterlesen …

Kontaktlinsen und Augentropfen schließen sich nicht zwangsläufig aus. „Das hängt davon ab, ob Sie weiche oder harte Linsen tragen und welche Augentropfen Sie verwenden“, erläutert Dr. Clemens Hock, Apotheker in Amorbach, im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Weiche Kontaktlinsen beispielsweise könnten Wirkstoffe aufsaugen und sie unkontrolliert ans Auge abgeben. „Besprechen Sie mit Ihrem Augenarzt, ob Sie die […]

Weiterlesen …

Aus Anlass ihres zehnjährigen Bestehens zieht die GWQ eine positive Bilanz ihrer wettbewerblichen Selektivverträge. Sie bündelt dabei die Interessen von 68 Krankenkassen mit insgesamt 12,7 Mio. Versicherten. Dadurch war es möglich, jede Kasse unabhängig von ihrer Größe am Erfolg der Selektivverträge zu beteiligen. Im Arzneimittelmanagement wurden in den vergangenen 10 Jahren Rabatterlöse in Höhe von […]

Weiterlesen …
Seite 1 von 165123Nächste ›Letzte »



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste