START » Posts tagged with » gesundheitspolitik

Steigender Punktwert für Zahnersatz und Kronen / KZBV und GKV-Spitzenverband schließen Verhandlungen erfolgreich ab

Erfolgreicher Abschluss der Punktwert-Verhandlungen von Kassenzahnärztlicher Bundesvereinigung (KZBV) und GKV-Spitzenverband bei Zahnersatz und Zahnkronen: Nach intensiven und sachorientierten Gesprächen haben sich die Selbstverwaltungspartner auf Bundesebene einvernehmlich auf eine Erhöhung des Punktwerts für das Jahr 2020 um 3,0 Prozent im Vergleich zum aktuellen Wert geeinigt. Das sei ein gutes und für alle Beteiligten ökonomisch tragfähiges Ergebnis, […]

Mit dem 30. November 2019 ist das Ende der Hilfsmittel-Ausschreibungen endgültig besiegelt. Nach einer Übergangsfrist wird das bereits im Mai in Kraft getretene Terminservice- und Versorgungsgesetz nun wirksam. “Damit ist der unwürdige Preiskampf auf dem Rücken der Patientinnen und Patienten hoffentlich vorbei. Die Politik hat sich klar für die Qualität der Versorgung positioniert”, betont Klaus-Jürgen […]

Weiterlesen …

Die wirkliche Qualität in Deutschlands Krankenhäusern ist weitgehend intransparent. Weil die von den Fachgesellschaften empfohlenen Mindestmengen nicht eingehalten werden oder die technische Ausstattung zu wünschen übrig lässt, sterben jährlich tausende von Menschen unnötig vorzeitig. Als Hauptursache identifizieren die Bertelsmann-Stiftung und andere deutschlandweit ein Überangebot an Krankenhäusern und Betten mit einem einhergehenden Fachkräftemangel. Sigrid König, Vorständin […]

Weiterlesen …

Mit 20 Gesetzen in 20 Monaten will Jens Spahn “für spürbare Verbesserungen des Alltags der Bürger, der Patienten, der Pflegekräfte und Ärzte gesorgt” haben. So lobte der Bundesgesundheitsminister am vergangenen Donnerstag im Bundestag sich selbst. Die Freie Ärzteschaft (FÄ) sieht das anders: “Diese Gesetzesflut ist systematische Verantwortungslosigkeit”, sagte FÄ-Vize Dr. Silke Lüder am Samstag in […]

Weiterlesen …

Einen Monat ohne Blasenspiegelungen: Seit dem 18. November führen niedergelassene Urologen im ganzen Bundesgebiet bis zum 13. Dezember 2019 bei ihren Patienten keine Blasenspiegelungen (Zystoskopien) mehr durch. Die Aussetzungswelle begann im November im Süden der Bundesrepublik und setzt sich ab heute in den nördlichen Bundesländern wie Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Westfalen-Lippe […]

Weiterlesen …

Anlässlich der derzeit geführten Debatte um den Sonderfall einer Patientenversorgung mit noch nicht in der EU zugelassenen Arzneimitteln sagt BPI-Hauptgeschäftsführer Dr. Kai Joachimsen: “Alle Beteiligten sollten sich erinnern, dass Patienten aufgrund der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts (“Nikolausurteil”) bei einer lebensbedrohlichen Erkrankung unter bestimmten gesetzlich definierten Voraussetzungen einen Versorgunganspruch gegenüber ihrer Krankenkasse auch dann haben, wenn das […]

Weiterlesen …

In einer repräsentativen forsa-Umfrage im Auftrag des VdeH wurden zwischen dem 29. Oktober und dem 5. November 2019 insgesamt 2.008 Erwachsene in Deutschland zur E-Zigarette befragt. Das besorgniserregende Ergebnis: Trotz weiter gefestigter wissenschaftlicher Erkenntnisse, die das ungemeine Potenzial der E-Zigarette zur Risikoreduzierung unterstreichen, geben 57 Prozent der Befragten an, dass sie E-Zigaretten – entgegen der […]

Weiterlesen …

Viele junge Ärztinnen und Ärzte in Kliniken fühlen sich überlastet und emotional erschöpft – das zeigt eine Studie, die “Panorama 3”, dem Politikmagazin im NDR Fernsehen, vorliegt. Danach beschreiben 70 Prozent der an der Untersuchung teilnehmenden Assistenzärzte Anzeichen eines Burnouts. Jeder Fünfte gab an, schon einmal Medikamente genommen zu haben, um mit dem Stress klar […]

Weiterlesen …

Um der Ausbreitung von Resistenzen entgegenzusteuern, müssen neue Antibiotika erforscht und gleichzeitig die bereits zugelassenen Antibiotika weiter verfügbar gehalten werden. Denn nur mit Antibiotikavielfalt lassen sich bakterielle Infektionen optimal behandeln. Lösungsansätze dazu diskutiert der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH) heute auf seiner ersten Antibiotikakonferenz in Berlin anlässlich des Europäischen Antibiotikatages. Weltweit sind in den letzten […]

Weiterlesen …

Ab heute bieten viele niedergelassene Urologen im ganzen Bundesgebiet bis Mitte Dezember ihren Patienten keine Blasenspiegelung (Zystoskopie) mehr an. Sie folgen damit einer Empfehlung des Berufsverbands der Deutschen Urologen e.V. (BvDU), der mit dieser Aktion den Druck bei Krankenkassen und in der Politik erhöhen will. Bei der Durchführung und Aufbereitung der für diese Untersuchung eingesetzten […]

Weiterlesen …
Page 1 of 142123Next ›Last »



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste