START » Posts tagged with » medien

ARD radiofeature im Juni: „“Marktkonforme“ Demokratie – Ein Featureüber den Neoliberalismus und die Krise“

Vertreter der Finanzwelt und Wirtschaftswissenschaftler gewinnen immer größeren Einfluss auf Politik und Gesellschaft. Der Neoliberalismus, die Lehre von den selbstregulierenden liberalen Märkten, ist seit Jahrzehnten die vorherrschende ökonomische Theorie. Deren Verfechter, Ökonomen wie Jörg Asmussen, Axel Weber und Ottmar Issing, arbeiten mal für das Bundeskanzleramt und die Ministerien, mal für die Europäische Zentralbank und die […]

rbb QUEER – die neue Filmreihe im rbb Fernsehen ab 19. Juli (FOTO)

Unter dem Titel rbb QUEER präsentiert das rbb Fernsehen erstmals eine eigene Filmreihe jenseits der Hetero-Norm: großes Kino mit Liebesgeschichten, Coming-of-Age-Filmen und Beziehungsdramen. Vom 19. Juli bis 13. September 2018 laufen immer donnerstags kurz vor Mitternacht neun queere Filme, sieben davon als TV-Erstausstrahlung. rbb-Programmdirektor Dr. Jan Schulte-Kellinghaus: „Queere Themen sind in unserem Programm in vielen […]

Weiterlesen …

Die geplanten Themen: Das Vermächtnis des Nelson Mandela / Wer war dieser große Freiheitskämpfer eigentlich? Und was ist von seiner Vision geblieben, in Südafrika – 25 Jahre nach Ende der Apartheid? „Mutige Menschen fürchten sich nicht davor, um des Friedens willen zu vergeben.“ Ein Satz von Nelson Mandela, der im Juli hundert Jahre alt geworden […]

Weiterlesen …

Köln, 14.06.2018 Die Dreharbeiten zu der hochkarätig besetzten WDR/ARD Degeto-Sozialkomödie „Keiner schiebt uns weg“ (AT) haben am 12. Juni 2018 in Solingen begonnen. Wolfgang Murnberger inszeniert nach dem Drehbuch von Sebastian Orlac und Ulla Ziemann in Anlehnung an eine wahre Begebenheit die Geschichte einer Frau, die 1979 mit ihren Kolleginnen um Lohngleichheit zwischen Frauen und […]

Weiterlesen …
Patienten im Visier: Doku im ZDFüber Ärzte-Abzocke (FOTO)

In kaum einer Branche wird so viel Geld umgesetzt wie im Gesundheitswesen: jährlich fast 350 Milliarden Euro. Doch die Kontrollen sind mangelhaft, was manche Ärzte und Unternehmen ausnutzen. Die investigative Dokumentation „Patienten im Visier – Ärzte zocken ab“ deckt am Montag, 18. Juni 2018, 19.25 Uhr, im ZDF die Tricks im Gesundheitswesen auf. Ärzte und […]

Weiterlesen …

Der Lyriker Albert Ostermaier blickt mit Vorfreude auf die am Donnerstag beginnende Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Russland und die Spiele der deutschen Nationalmannschaft. „Wir Deutschen haben durchaus einige, die das Potenzial haben, der Mannschaft genau jenen Geist einzuhauchen, den sie im Turnier haben soll und haben muss. Auch wenn es keinen Schweinsteiger gibt, es gibt […]

Weiterlesen …

Sie denken, sie haben die große Liebe im Internet gefunden – und am Ende sind sie ihr Vermögen los: Opfer von Liebes-Abzocke im Internet, sogenannten „Love Scams“. Bei den Dreharbeiten für die WDR-Sendung „Könnes kämpft – Das Geschäft mit den einsamen Herzen“ (Mittwoch, 13.6.2018, 21 Uhr, WDR Fernsehen) kam es zu fünf Verhaftungen in Köln. […]

Weiterlesen …

Rund 250.000 Männer in Deutschland sind pädophil, so die Weltgesundheitsorganisation. Sie stuft Pädophilie als Störung der Sexualpräferenz ein. Andere Stimmen sprechen von einer sexuellen Neigung. Auf jeden Fall ist es ein Thema, das extrem emotional ist. Und es ist ein Tabu, bei dem schnelle Antworten Konjunktur haben. Rabiat-Autor Manuel Möglich stellt die Frage, wie kann, […]

Weiterlesen …

Moderation: Frank Plasberg Das Thema: Notstand bei der Pflege – was ist jetzt zu tun? Die Diskussion nach der Dokumentation „Was Deutschland bewegt – Pflege: Hilft denn keiner?“ um 20:15 Uhr. Die Gäste: Jens Spahn (CDU, Bundesminister für Gesundheit) Thomas Greiner (Präsident Arbeitgeberverband Pflege) Ruth Schneeberger (Journalistin, schreibt für die Süddeutsche Zeitung und SZ.de; pflegte […]

Weiterlesen …

Die geplanten Themen: Heimatverlust und Fremdheitsgefühle – Sind Ostdeutsche auch Migranten? / Verlust der Heimat, Fremdheitsgefühle und Benachteiligung durch den Rest der Gesellschaft. Viele Ostdeutsche haben nach der Wende die gleichen Erfahrungen gemacht wie Migranten, sagt die Berliner Integrationsforscherin Naika Foroutan. Zugespitzt formuliert: „Ossis“ sind im wiedervereinigten Deutschland auch „Migranten“. Foroutan arbeitet am „Deutschen Zentrum […]

Weiterlesen …
Page 1 of 558123Next ›Last »



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste