START » Posts tagged with » ratgeber

Beim Frühstück für Abwechslung sorgen

Auf dem Frühstückstisch sollte nach Expertenmeinung auch mal etwas anderes als immer nur Kaffee, Brot, Butter und Marmelade stehen. „Wer die Empfehlung, fünfmal am Tag Gemüse und Obst zu sich zu nehmen, in die Tat umsetzen will, sollte damit schon morgens beginnen“, betont Silke Restemeyer von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. […]

Anmoderationsvorschlag: Medikamente können zwar nicht alle Krankheiten heilen. Aber gegen viele Beschwerden gibt es heutzutage wirksame Mittel. Die meisten von uns leben deshalb länger und gesünder als in früheren Zeiten. Warum manche Menschen trotzdem Angst vor Arzneimitteln haben, dazu Petra Terdenge: Sprecherin: Es sind vor allem die Nebenwirkungen, die viele von uns beunruhigen. Denn oft […]

Weiterlesen …

Mikroskopisch kleine Nahrungsbestandteile können einen großen Einfluss auf Nerven, Hirn und Psyche haben: Was Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine im Nervensystem bewirken und welche Rolle sie bei neurologisch-psychiatrischen Erkrankungen spielen, beschreibt ein neuer Patienten-Ratgeber von der Gesellschaft für Biofaktoren e.V. (GfB), der kostenlos bei der Fachgesellschaft erhältlich ist. Ist der Körper nicht ausreichend mit lebenswichtigen Vitaminen, […]

Weiterlesen …

Dr. Eckart von Hirschhausen geht unter die Magazinmacher und bei STERN GESUND LEBEN an Bord. Der „Doktor der Nation“ wird Kopf und Chefreporter bei dem Gesundheitsmagazin, das sich seit 2003 sechs Mal jährlich körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheitsthemen widmet. Mit der Ausgabe 1/18 am 3. Januar erscheint der STERN-Ableger optisch und inhaltlich rundum erneuert erstmals […]

Weiterlesen …
Bei Schlaganfall-Verdacht: FAST-Regel anwenden (FOTO)

Um einen möglichen Schlaganfall schnell zu erkennen, hilft die sogenannte FAST-Regel. Darauf weist das Patientenmagazin „HausArzt“ hin. F steht für Face (Gesicht): Bitten Sie die betroffene Person, zu lächeln. A (Arme): Sie soll gleichzeitig beide Arme heben und die Handinnenflächen nach vorne strecken. S (Sprache): Lassen Sie den Betroffenen einen einfachen Satz nachsprechen. Ist die […]

Weiterlesen …

Anmoderationsvorschlag: Ist man krank, fühlt sich nicht gut und muss zum Arzt braucht man einen Doktor, der nicht auf die Uhr schaut, sondern sich seinem Patienten widmet, denn ein gutes Arzt-Patienten-Gespräch stärkt nachweislich die Gesundheit. Dagmar Ponto berichtet: Sprecher: Arzt und Patient sollten ein harmonisches Duo bilden, denn Ziel für beide ist die schnelle Genesung […]

Weiterlesen …
Fitnessanlagen im Grünen für Senioren gut geeignet (FOTO)

Trainingsgeräte im Park um die Ecke boomen – und machen auch Untrainierten und Älteren auf spielerische Weise Lust auf Bewegung. „Die wetterbeständigen Geräte sind einfacher gebaut als solche im Fitnessstudio. Die Übungen daran sind leicht durchzuführen“, erklärt der Sportmediziner Prof. Winfried Banzer von der Universität Frankfurt im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Trainieren Senioren mindestens zweimal in […]

Weiterlesen …

Patienten sollten den Beipackzettel eines Medikaments immer lesen – selbst dann, wenn die dort aufgeführten Nebenwirkungen sie verunsichern. „Im Beratungsgespräch sagen viele Patienten, dass sie den Beipackzettel erst gar nicht durchlesen, weil sie das Mittel dann nicht mehr einnehmen würden“, schildert Alice von Laguna, Apothekerin aus Grefrath, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Doch die Packungsbeilage enthalte […]

Weiterlesen …
Schnupfen: Nicht zu früh zum Nasenspray greifen (FOTO)

Abschwellende Nasensprays sollten Patienten bei einer Erkältung erst verwenden, wenn ihre Nasenschleimhaut zugeschwollen ist und sie nicht mehr durch die Nase atmen können. „Beim reinen Fließschnupfen in den ersten Tagen der Erkältung greift man besser nur auf Taschentücher zurück“, rät Apotheker Dr. Anton Zumstein aus Lindau am Bodensee im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Denn bei zu […]

Weiterlesen …

Bei der Suche nach einem passenden Hörgerät ist viel Ausdauer und Geduld nötig. „Ein guter Akustiker gibt den Kunden zwei oder drei Geräte nacheinander mit nach Hause. Die sollten sie jeweils mindestens zwei Wochen testen“, rät Hörgeräteakustikermeister Matthias Müller aus München im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Und Dr. John-Martin Hempel, leitender Oberarzt der Klinik und Poliklinik […]

Weiterlesen …
Seite 1 von 604123Nächste ›Letzte »



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste