Tanz in den Frühling: Wochenendkurse in Ballett, Jazz, Step, Modernem Tanz und Hip-Hop

Abgelegt unter: Freizeit |


Zwei Tage lang beschäftigen Kinder sowieso Jugendliche und Erwachsene sich im Tanzlenz von morgens bis abends mit künstlerischem Tanz. Mit Christine Walter, Petra Baert, Adél L. und Nadine Wendel gestalten erfahrene und gefragte Dozenten die einzelnen Kurse in Ballett, Modernem Tanz, Jazztanz und Hip-Hop. Auch Tanzliebhaber, die für regelmäßig stattfindende Kurse nicht die Zeit finden, haben hier Gelegenheit, sich kompakt an einem Wochenende weiter zu entwickeln.

„Für Hobbytänzer, die regelmäßig Unterricht haben, ist es immer anregend, auch einmal von anderen Tanzlehrern angeleitet zu werden. Darum freut es mich sehr, auch international tätige Tanzlehrer für die Workshops nach Bad Dürkheim holen zu können“, sagt tanzfabrik-Inhaberin Julia Schöllhorn-Stumpf. Künstlerischer Tanz auf hohem Niveau werde vermittelt. Aber auch für Tanzbegeisterte, die einmal neue Richtungen testen wollen, seien die Kurse geeignet: „Ob einem zum Beispiel Jazztanz, Ballett oder Steptanz Spaß macht oder liegt, kann man bei so einem kompakten Workshop mit intensivem Training natürlich besser ausprobieren als bei einer einzelnen Schnupperstunde.“

Bei den Tanzworkshops im „Tanzlenz“ sowie im „Tanzherbst“ lädt die tanzfabrik regelmäßig zweimal jährlich zum Hereinschnuppern in neue Tanzrichtungen ein.

Beitrag von auf 18. Februar 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste