TEK-Audio-Training

Abgelegt unter: Literatur |


Was ist „emotionale Kompetenz“?
Emotionale Kompetenz ist die Fähigkeit, konstruktiv mit Stress und belastenden Gefühlen umzugehen.

Wozu brauche ich „emotionale Kompetenz?
Emotionale Kompetenz ist von großer Bedeutung für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Emotionale Kompetenz, die Fähigkeit, konstruktiv mit Stress und belastenden Gefühlen umzugehen, ist zentral für die psychische Funktionsfähigkeit und effektive Auseinandersetzung mit der Umwelt. Die Beeinträchtigung dieser Fähigkeit stellt ein bedeutsames Risiko für die Entwicklung psychischer Probleme und Störungen dar. Bei jeder Psychotherapie sollten daher Kompetenzen von Patienten im Umgang mit Stress und negativen Emotionen erfasst und ggfs. durch gezielte Trainingsmaßnahmen gestärkt werden.

Besitzen wir alle „emotionale Kompetenz“?
Ja! Emotionale Kompetenz ist eine Fähigkeit, die wir alle anwenden können. Wie alle Fähigkeiten muss auch emotionale Kompetenz geübt und trainiert werden, um im Bedarfsfall erfolgreich eingesetzt werden zu können. Dies wird durch neueste Befunde aus der Hirnforschung bestätigt.

Kann man „emotionale Kompetenz“ trainieren?
Ja, man kann emotionale Kompetenz trainieren. Das „Training emotionaler Kompetenzen“ (TEK) wurde an der Universität Bern entwickelt. Es basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, welche in Störungen der Emotionsregulation die Wurzel psychischer Störungen sehen.
Im TEK lernen die Teilnehmer unter Anleitung eines Therapeuten sieben Strategien der Emotionsregulation, die sich in der Forschung als besonders effektiv erwiesen haben. Mit dem TEK-Audio-Training lassen sich diese emotionalen Kompetenzen systematisch trainieren und so gezielt weiter ausbauen und fördern.

Die drei CDs „Das TEK-Audio-Training – zum Buch Training emotionaler Kompetenzen” enthalten Übungen zu und aus dem Buch „Training emotionaler Kompetenzen“ von Prof. Dr. Matthias Berking. Sowohl Buch als auch die CDs richten sich in erster Linie an erfahrene Therapeuten.

Das Dreier-CD-Set befasst sich mit Übungen zu den sieben Strategien der Emotionsregulation. Diese sind:
1 Muskel- und Atementspannung CD 1 16:24 Min.
2 Bewertungsfreie Wahrnehmung CD 1 22:38 Min.
3 Akzeptieren von Emotionen CD 2 14:07 Min.
4 Anerkennen, was gut ist (optional) CD 2 8:32 Min.
5 Effektive Selbstunterstützung CD 2 13:00 Min.
6 Analysieren von Emotionen CD 3 16:05 Min.
7 Zielgerichtetes Verändern von Emotionen CD 3 20:26 Min.

Patienten sollten das Buch und die CDs erst nach dem Durchlaufen des kompletten Trainingsprogramms unter Anleitung eines Therapeuten zum weiteren Training nutzen.

Der Verfasser:
Prof. Dr. Matthias Berking (Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Supervisor ) hat nach einigen Jahren klinisch-praktischer Tätigkeit an der Universität Göttingen promoviert. Danach wechselte er an die Universität Bern, wo er als Assistent von Prof. Dr. Klaus Grawe arbeitete und sich 2008 habilitierte. 2008 erhielt er einen Ruf auf den Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie am Fachbereich Psychologie der Philipps-Universität in Marburg. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen die Bereiche Emotionsregulation bei psychischen Störungen, Therapiemotivation, Neuropsychotherapie und Ressourcenaktivierung.

Der Verlag:
Der SDK Media Musik- und Hörbuchverlag bietet ein breites Angebot an Hörbuchproduktionen für Kinder und Erwachsene. Thematische Schwerpunkte liegen bei Sagen und Märchen, historischen Erzählungen, aber auch neuzeitlicher Literatur. Der Verlag achtet besonders auf das Engagement von hervorragenden Sprecherinnen und Sprechern sowie auf den Einsatz perfekter Technik. Dafür betreibt das Unternehmen mit Sound-Design ein eigenes Tonstudio (weiteres siehe http://www.sdk-media.de).

Das Buch:
Matthias Berking, Training emotionaler Kompetenzen. Springer Medizin Verlag Heidelberg 2008 (ISBN 978-3-540-71682-2), 44,95 Euro.
Über einen Login-Code im Buch erhält man auf der zugehörigen Homepage www.tekonline.info das komplette Trainings-Manual inkl. Powerpoint-Präsentation und ausführlichen Teilnehmer- Unterlagen. Im Buch selbst sind alle Folien mit exemplarischen Anleitungen erläutert.

Technische Informationen zur Produktion:
Titel: Das TEK-Audio-Training
ISBN 978-3-937995-34-2
EAN 9783937995342
Preis-VK 9.95 Euro
Autor: Matthias Berking
Aufnahme: Sound-Design.de Tonstudio Thomas Körber
Sprecher: Oliver Clark
Orginalverlag Buch: Springer
Verlag: SDK-Media Musik- und Hörbuchverlag
Vertrieb: Alive AG Köln
ISRC: DEDC080900129- DEDC080900135
VLB: wird gemeldet
GEMA: gemafreies Material
Erscheinungsdatum: 12.02.2010
Anzahl Cds: 3

Beitrag von auf 11. Februar 2010. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste