Trans Amerika Reisen: Neues Kontingent für die Wohnmobil-Überführung in den USA

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Wohnmobil-Überführungen in Kanada und den USA sind bei Nordamerika-Urlaubern stets sehr beliebt – so auch in diesem Jahr. Umso mehr freut sich der Spezial-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen, nun ein neues Kontingent von 20 fabrikneuen Road Bear Wohnmobilen anbieten zu können. Diese können Ende März in Middlebury in der Nähe von Chicago übernommen und anschließend zu 4 verschiedenen Stationen (Los Angeles, San Francisco, Las Vegas, Denver) an der Westküste überführt werden. Dabei sind im nach Wochen gestaffelten Spezialpreis bereits alle Kosten wie Einweggebühr, persönliche Ausrüstung, Fahrzeugausrüstung, Freimeilen, VIP-Fahrzeugversicherung und sogar die Miete eines Navigationssystems enthalten.

Interessenten sollten sich beeilen. Beim ersten Buchungstermin Ende Juli waren die verfügbaren Wohnmobile bereits in wenigen Tagen vergriffen. Für die neuen Camper wird nun ebenfalls eine hohe Nachfrage erwartet.

Wie gewohnt ist dieses Special direkt über den Online-Tarif-Check von Trans Amerika Reisen buchbar. Über den Online-Reiseplaner kann ebenso der passende Flug, ein Hotel in Chicago oder zum Beispiel ein Anschlussaufenthalt in Kalifornien, Nevada oder Colorado hinzugebucht werden.
Alle Informationen zum Überführungs-Special mit Road Bear finden Sie auf unten stehender Seite.

Beitrag von auf 15. September 2010. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste