Trotz Krise: Teilnehmerzahl in 2009 um 33 Prozent gesteigert

Abgelegt unter: Freizeit |


Eine überaus positive Bilanz der Geschäftsentwicklung in 2009 hat Nees Reisen gezogen. Der größte deutsche Vermittler von Kreuzfahrten im Internet verbuchte mit knapp 18.400 Teilnehmern in 2009 einen Buchungswachstum von 33 Prozent. Die Zahl der Visits stieg zum 31. Dezember 2009 sogar um 60 Prozent auf 1,66 Millionen Besuche. Außerdem zählte das Unternehmen mehr als 33,8 Millionen Seitenaufrufe (Page-Impressions) auf seinen Internet-Seiten. Das sehr gute Jahresergebnis will Nees Reisen für weitere Investitionen nutzen. Das Unternehmen aus Krombach im Spessart pflegt rund 20 eigene Homepages.

Im Geschäftsjahr 2009 hat Nees Reisen die Zahl der Teilnehmer von 13.800 auf knapp 18.400 steigern können. Das entspricht einem Wachstum von 33 Prozent. Im Vier-Jahresvergleich (2006 bis 2009) konnte das Unternehmen die Teilnehmerzahlen sogar um 125 Prozent steigern. Ähnlich positiv auch die Entwicklung der Besuche (Visits) und Seitenaufrufe (Page-Impressions). Sie stiegen im abgelaufenen Jahr von gut einer auf 1,66 Millionen beziehungsweise von 26,1 auf 33,8 Millionen.

Zahlen zum Umsatz und Jahresgewinn nennt Nees Reisen nicht. Wolfgang Fäth, geschäftsführender Gesellschafter von Nees Reisen, erwartet für 2009 jedoch „ein sehr gutes Jahresergebnis“. Dies lasse weitere Investitionen zu, so Fäth. So vergrößert das Unternehmen sein Serviceteam zum 1. Februar um zwei Stellen auf 16 Vollzeitkräfte. Zudem investiert Nees in die Schulung der Mitarbeiter: „Jeder in unserem Verkaufsteam war im vergangenen Jahr mindestens viermal an Bord eines Schiffes“, so Fäth. Das zahle sich in der Beratungsqualität aus. Auch schalte das Unternehmen am Abend und am Wochenende nicht auf ein externes Callcenter um, sondern biete ausschließlich Telefonberatung mit eigenen Mitarbeitern.

Desweiteren wertet Nees Reisen jedes Jahr die Top-Reedereien und -Veranstalter im eigenen Kreuzfahrtverkauf aus. Im Jahr 2009 lagen Costa, MSC und Aida auf den ersten drei Plätzen. TUI Cruises schaffte es im ersten Jahr gleich auf den achten Platz.

Top-Ten der Reedereien 2009
Nr. Reederei/Veranstalter
1 Costa Kreuzfahrten
2 MSC Kreuzfahrten
3 Aida Cruises
4 Phoenix Reisen
5 Royal Caribbean
6 Princess Cruises
7 Arosa Flusskreuzfahrten
8 TUI Cruises
9 NCL Norwegian Cruise Line
10 Celebrity Cruises

Nees Reisen verfügt über eine der größten und aktuellsten Datenbanken für Hochsee- und Flusskreuzfahrten, die über das Schwester-Unternehmen Holiday Promotion auch von den Reisebüros der TUI Leisure Travel, von Schmetterling und der QTA genutzt wird.

Beitrag von auf 4. Februar 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste