TUI Blue startet mit rund 100 Hotels in die Sommersaison

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


– Alle TUI Blue Hotels mit eigener App
– Marke spricht moderne Zielgruppen an

Die Lifestyle-Hotelmarke des TUI-Konzerns startet mit einem
deutlich ausgeweiteten Hotelangebot in die Sommersaison 2020. TUI
Blue wächst konzernweit von zehn auf rund 100 Hotels, von denen 80
auf dem deutschen Markt buchbar sind. TUI Blue bietet lifestyle- und
erlebnisorientierten Urlaubern auf ihre individuellen Bedürfnisse
zugeschnittene Hotels und soll über die nächsten Jahre zur weltweit
größten Ferienhotel-Marke entwickelt werden. Unter ihrem Dach werden
ab Sommer 2020 die maßgeschneiderten Angebote von TUI Blue, TUI
Sensimar und TUI Family Life zusammengeführt. Gäste profitieren von
der größeren Auswahl an TUI Blue Hotels weltweit.

Bereits heute liegt die Weiterempfehlungsquote von TUI Blue bei 98
Prozent. Mit innovativen Services, wie zum Beispiel der Wahl des
Wunschzimmers in ausgewählten Hotels, steht TUI Blue für moderne
Hotellerie und Zeitgeist. Die App wird zum Sommer für alle Häuser
implementiert, so dass jeder TUI Blue-Gast von dem digitalen
Service-Assistenten profitiert.

Die TUI Blue-Neueröffnungen

Zum Sommer 2020 ergänzen elf neue Hotels das TUI Blue-Angebot für
deutsche Gäste. Die Hotels liegen in Griechenland, Kroatien,
Österreich, Italien, Marokko, Spanien, der Türkei und auf Zypern.
Highlights sind zudem die ersten TUI Blue Hotels in Vietnam und auf
Sansibar. Das TUI Blue Nam Hoi An verfügt über 318 Zimmer und liegt
direkt am feinsandigen Strand Tam Tien an der vietnamesischen
Zentralküste. Die palmengesäumte Hotelanlage bietet mehrere Pools,
drei Restaurants mit hochwertiger asiatischer und internationaler
Küche, ein abwechslungsreiches Sportangebot und ein modernes Spa. Wer
möchte, kombiniert den Aufenthalt mit einem Besuch der Küstenstadt
Hoi An, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Eine Woche mit Frühstück
und Flug kostet hier im Sommer 2020 ab 1.379 Euro pro Person im
Doppelzimmer.

Die Produktlabels “For All”, “For Two” und “For Families”
TUI Blue bietet Urlaubern künftig eine klare Orientierung auf der
Suche nach passenden Hotelangeboten.

– TUI Blue “For All”: Hotels für Urlauber, die Wert auf eine hohe
Qualität legen und ihren Aufenthalt mit authentischen Erlebnissen in
der Region verbinden wollen. Hier stehen die Kultur und das Ambiente
des Urlaubslandes im Fokus, passend für Urlauber mit Entdeckergeist.
Zudem bieten die Hotels ein umfangreiches und ganzheitliches
Fitnessangebot.

– TUI Blue “For Two”: Hotels für Erwachsene ab 16 Jahren, die im
Urlaub Ruhe und Zweisamkeit suchen. Hier finden sie Platz für echte
Erholung und passende Aktivitäten, um die eigenen Akkus wieder
aufzuladen.

– TUI Blue “For Families”: Hotels für Familien, die auf Aktivitäten
in allen Altersgruppen setzen und gemeinsame Erlebnisse im
Familienkreis in den Mittelpunkt ihres Angebots stellen.

Die TUI Blue-Markenelemente im Überblick

– Die Gastgeber “Blue Guides”: Die Blue Guides stehen den Gästen
jederzeit als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung, egal ob es
um Ausflugstipps in der Region, Restaurantempfehlungen, Infos rund
um das Hotel oder individuelle Services geht.

– Das Fitnessprogramm “BLUEf!t”: Professionell geschulte und
erfahrene Trainer, innovative Sportkurse, moderne Fitnessräume und
Outdoor-Fitnessflächen für “Workout mit Aussicht”.

– Die Ausstattung “Blue Design”: Modernes Design mit lokalen
Einflüssen und Ausstattung, die zu den Bedürfnissen der Zielgruppe
passt, beispielsweise mit Dockingstations für Smartphones, etc.

– Digitale Services “Blue Connect”: Über die Blue App können Urlauber
zu jeder Zeit alle Aktivitäten und Infos zum Hotel abrufen und sich
über Sehenswürdigkeiten und Ausflüge in die Umgebung informieren
sowie Fragen rund um den Aufenthalt stellen. Alles mobil und
unabhängig per Smartphone.

– Die Kulinarik “Blue Taste”: Live-Cooking-Stationen, lokale Speisen
mit internationalen Einflüssen, hochwertig und auf alle
Ernährungsweisen abgestimmt ist das kulinarische Angebot der TUI
Blue-Hotels. Ob gluten- oder laktosefrei, vegan, vegetarisch oder low
carb und eiweißreich – die Auswahl kann individuell zusammengestellt
werden.

– Das Erlebnisprogramm “Blue Experiences”: Abwechslungsreiche Tages-
und Abendaktivitäten, Kochkurse, zielgruppengenaues Abendprogramm und
dezentes Entertainment sowie Ausflüge in die Region gehören zum
Erlebnisprogramm der TUI Blue-Hotels.

Informationen und Buchung in allen TUI Reisebüros und unter
www.tui.com/tui-blue

Diese Meldung sowie Fotos finden Sie auch im Pressebereich unter
www.tuigroup.com.

Pressekontakt:
Stephanie Holweg, Tel. +49(0)511 567-2110

Original-Content von: TUI Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 24. Oktober 2019. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste