TÜV Rheinland zertifiziert das OCÉANO Vitality Hotel & Medical Spa als Medical Wellness Hotel

Abgelegt unter: Gesundheit |


Teneriffa/München, 16. März 2010 – Im Rahmen der Turismo de Tenerife Pressekonferenz wurde das OCÉANO Vitality Hotel & Medical Spa nun offiziell als Medical Wellness Hotel ausgezeichnet. Die Pressekonferenz, die im Rahmen der ITB in Berlin stattfand, bot den feierlichen Rahmen, um die Zertifizierung des Hotels nun offiziell zu überreichen. Mit dieser Auszeichnung ist das OCÉANO Vitality Hotel & Medical Spa nicht nur Spaniens einzig anerkanntes F. X. Mayr Zentrum, sondern ist nun auch das erstes Hotel des Landes, welches das Prädikat „Medical Wellness Hotel“ erhielt.

Die Zertifizierung als Medical Wellness Hotel zeigt die Qualität des Medical Spa und des engagierten und hochqualifizierten Personals. „Wir freuen uns sehr über die Zertifizierung als Medical Wellness Hotel, da es die hohe Qualität der Anwendungen aber auch des Medical Spa im Gesamten zeigt. Diese weltweite Anerkennung gilt als Nachweis überdurchschnittlicher Qualifikation sowie innerer und externer Servicequalität, die sich nicht zuletzt in der Ausbildung unseres Teams zeigt. Wir verstehen die Auszeichnung als Ansporn auch in Zukunft qualitätsorientiert weiter zu arbeiten, um weiterhin die Bedürfnisse unserer Gäste voll und ganz erfüllen zu können.“, so Katja Fritz, stellvertretende Geschäftsführerin des OCÉANO Vitality Hotel & Medical Spa und Repräsentanz in Deutschland.

Dr. Karl Matthias Rolle, leitender Arzt und Inhaber des OCÉANO Vitality Hotel & Medical Spa, erfüllt diese Auszeichnung als Medical Wellness Hotel auch persönlich mit besonderem Stolz: „Das OCÉANO Vitality Hotel & Medical Spa befindet sich nunmehr in dritter Generation in Familienbesitz. Meine Frau und ich haben in Zusammenarbeit mit dem gesamten Team in den letzten Jahren alles daran gesetzt, das Hotel auch in Zukunft als erfolgreiches Unternehmen weiterzuführen. Die Neuausrichtung auf Medical Wellness war eine der von uns angestrebten Veränderungen. Dass wir dies erfolgreich umsetzen und mit der Zertifizierung bestätigen konnten, freut uns nun umso mehr.“

Am Fuße des Anaga-Gebirges, inmitten eines Palmen- und Blumengartens, der mit viel Liebe zum Detail gepflegt wird, liegt das großzügig gebaute Refugium direkt am Atlantik und bildet einen faszinierenden Kontrast zur schroffen Landschaft der Insel. Fernab des Massentourismus hatte der Deutsche Karl Rolle im Jahr 1965 seinen Traum verwirklicht und ein Hotel im ruhigen und malerischen Dörfchen Punta del Hidalgo errichtet. Das Meeresrauschen, der direkte Blick auf die Weiten des Ozeans, die traumhaften Sonnenuntergänge direkt über dem Meer sind von jedem der Zimmer aus zu bewundern; im Zusammenspiel mit der intakten Natur bieten sie den idealen Rahmen, um zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu tanken. Auch die vom Hotel angebotenen Behandlungen wie die Moderne Mayr Medizin oder Ayurveda können gerade in dieser Umgebung besonders wirkungsvoll umgesetzt werden.

Im OCÉANO Vitality Hotel stehen 88 Studios und Suiten – alle mit Balkon und direktem Blick auf das Meer – die im mediterranen Stil eingerichtet sind, zur Auswahl. Von jedem der großzügig geschnittenen Zimmer genießt man den Blick auf den Atlantik und den Pico del Teide.

Mit der Unterstützung der natürlichen Umgebung und in lichtdurchfluteten Räumen mit naturbelassenen Materialien gelingt es dem Team des OCÉANO Medical Spa bereits mit sanften Maßnahmen, das Immunsystem anzuregen, die allgemeine Leistungsfähigkeit zu steigern und chronische Beschwerden zu lindern. Die bewährten Therapieverfahren des OCÉANO Gesundheitskonzeptes kommen ergänzend zur schulmedizinischen Behandlung zum Einsatz. Allen Behandlungen liegen die Prinzipien Entspannung, Entschlackung, Ernährung und Einheit zugrunde.

Buchbar ist im OCÉANO Medical Spa auch die Moderne F. X. Mayr Therapie – je nach Bedarf von unterschiedlicher Dauer. Von ein bis drei Wochen dauern die Standardprogramme; die ärztliche Aufnahmeuntersuchung bildet die Grundlage der verschiedenen Therapiemaßnahmen von der individuell verordneten Diät bis zu revitalisierenden Bauchbehandlungen. Je nach Befinden des Gastes, kann mit verschiedensten Arrangements zusätzlich zur Basis Therapie, speziell auf die jeweiligen Bedürfnisse eingegangen werden. Thalasso-Therapie, Shiatsu, Akupunktur, Vitamininfusionen sind mögliche Ergänzungen der Behandlung.

Beitrag von auf 16. März 2010. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste