Unterwegs auf der Heidenstraße – wie vor 1000 Jahren

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


>
Medebach (nrw-tn). Auf frühmittelalterliche Pfade können sich Wanderer im Sauerland begeben: Eine Heer- und Handelsstraße, die auf direktem Weg von Leipzig über Kassel nach Köln führt und zum Teil mit dem Jakobsweg identisch ist, verläuft auch durch Medebach und Winterberg. Mehr als 1.000 Jahre alt ist die insgesamt 500 Kilometer lange „Heidenstraße“, wie sie im Sauerland genannt wird. Wissenswertes zum Nachschlagen und Nachwandern finden Interessierte nun in der Broschüre „Heidenstraße – Touren – Tipps – Gastgeber“. Der Prospekt enthält Tipps für Sehenswürdigkeiten am Wegrand, einen Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Routenverlauf und eine Aufstellung von Einkehrmöglichkeiten entlang des Wanderweges.

Die 32-seitige Broschüre ist für 2,50 Euro erhältlich bei der Tourist-Information Winterberg, Telefon 02981/92500, sowie bei der Touristik-Gesellschaft Medebach, Telefon 02982/9218610.

Internet: www.medebach-touristik.de

Pressekontakt:
Redaktionsbüro Susanne Schulten
Susanne Schulten
Telefon: 02904/1039
Mobil: 0170/2307049
Fax: 02904/920610
E-Mail: info@schulten-pr.de

Beitrag von auf 19. November 2009. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste