Urlaub für Körper und Geist – Die Gesundheitstage im Kurhotel ViktoriaQuelle

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Inmitten ursprünglicher Natur wartet auf gestresste Seelen und Körper eine ganz besondere Perle, ein Kleinod der Entspannung und wohl auch eine Sinfonie für die Sinne. Es ist eine Oase der besonderen Art, die mit dem Kurhotel ViktoriaQuelle ein Gesicht bekommt und sich dem angespannten menschlichen Geist offenbart. Das Vier-Sterne-Haus hält bis heute an den zahlreichen Traditionen fest, die mit den Jahrzehnten gewachsen sind und sich heute als eine Art Prädikat den Gästen präsentieren. Die hauseigene Schwefelquelle umrahmt gemeinsam mit den jahrhundertealten Moorwiesen das Haus und setzt das Kurhotel ViktoriaQuelle mit Fingerspitzengefühl in Szene.

Umgeben von den drei Flüssen Donau, Rott und Inn hat sich das traditionsreiche Kurhotel für seine Gäste nun eine richtige Besonderheit einfallen lassen und bietet mit den Gesundheitstagen ausreichend Raum für Entspannung und Wohlfühlen. Die Gesundheitstage im ansprechenden Kurhotel in Fürstenzell in der Nähe von Passau richten sich dabei nicht nur an den menschlichen Körper, sondern auch an den individuellen Geist und geben ihm Freiraum zur einzigartigen Entfaltung. Insgesamt darf im Kurhotel zwischen drei exklusiven Angeboten gewählt werden, die verschiedener wohl kaum sein könnten.

So sorgen die MoorRelaxTage mit drei Übernachtungen und Halbpension für den kleinen Kurzurlaub im Alltag. In dem Angebot sind neben drei QiGong Anwendungen auch drei AquaRelax Leistungen inbegriffen. Wohlfühlen und entspannen ist somit garantiert. Doch auch wer mit den MoorRelaxTagen nicht ins Schwarze trifft, muss auf die Vielfalt der Gesundheitstage im Kurhotel ViktoriaQuelle nicht verzichten. Denn neben diesem kleinen Arrangement hat sich das Team des Hauses ein weiteres Package einfallen lassen.

So winkt mit der MoorFitWoche ein kleiner Kurzurlaub in der Nähe von Passau, der mit sechs Übernachtungen und Halbpension den Zahn der Zeit trifft. Mit dem Angebot der MoorFitWoche genießen die Gäste des Kurhotels zudem eine entspannende Moorpackung und eine Energieschwingen-Anwendung. Ein wenig kürzer, in jedem Fall aber verlockend, ist die Pauschale RückenStark, die in der Reihe der Gesundheitstage das Repertoire abrundet. Mit drei Übernachtungen und drei Teilnahmen an der Rückenschule rücken die Experten bei diesem Arrangement einer großen deutschen Problemzone auf die Pelle.

Die Gesundheitstage im Kurhotel ViktoriaQuelle versprechen Vielfalt in allen Facetten. Interessenten sollten sich vorher bei der eigenen Krankenkasse nach dem Präventionszuschuss erkundigen. Mit dem Zuschuss lassen sich bei den Arrangements Einsparungen in Höhe von bis zu 150 Euro pro Person realisieren und so ist der Aufenthalt natürlich umso entspannter.

Beitrag von auf 29. November 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste