Valentinstag im Old English „Lover “

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


The New Forest – Südengland (hwbaPR/Bad Soden a.Ts. – Januar 2010)

Der 14. Februar, Valentinstag, das Fest der Verliebten und Verlobten hat in England eine lange Tradition und wird noch heute in der südenglischen Region The New Forest zelebriert. Warum nicht den Valentinstag im Ursprungsland feiern, The New Forest bietet die perfekte Kulisse mit Hotel-Arrangements für das Valentinstags-Wochenende. Der Ort „Lover“, in der Nähe von Fordingbridge ist bis heute ein idyllisches Ziel für Verliebte, um dort einen Heiratsantrag zu stellen. Früher war hier noch ein Postamt eingerichtet, welches als Pilgerstätte für Verliebte galt, die hier ihren Liebesbrief einwarfen.

Arrangements zum Verlieben im Naturparadies The New Forest:

Purer Luxus im Lime Wood Hotel in Lyndhurst
Die Eröffnung des luxuriösen Lime Wood Hotels im englischen Regency Stil aus dem Jahre 1740 im Herzen des New Forests gelegen, weckte bei vielen britischen Prominenten das Interesse. Eine der ersten Hochzeiten im Januar 2010 feierten hier der bekannte Jazz Pianist Jamie Cullum und das Model Sophie Dahl. Zum Valentinstag offeriert das Lime Wood Hotel ein exklusives Sieben-Gang-Dinner vom Michelin-Sterne Koch Alex Aitken zu £ 75 (ca. Euro 87) pro Person. Die Übernachtung kostet ab £ 275 (ca. Euro 318) pro Zimmer und Nacht. Weitere Informationen unter www.limewoodhotel.co.uk

New Forest Hotels: Qual der Wahl
Die Schwesterhotels The Bartley Lodge Hotel in Cadnam und The Moorhill House Hotel in Burley sowie das Beaulieu Hotel in Beaulieu und das Forest Lodge Hotel in Lyndhurst offerieren vom 12. bis 14. Februar 2010 ein spezielles Valentinstags-Arrangement ab £ 150 (ca. Euro 173) pro Person. Neben zwei Übernachtungen im Doppelzimmer und einem Abendessen erhält der Gast ein romantisches Geschenk. Wer im Himmelbett übernachten möchte, zahlt einen Aufschlag ab £ 10 (ca. Euro 8.70). Weitere Informationen unter www.newforesthotels.co.uk

Mit dem Tandem in die Ehe
In der Fünf-Sterne Öko Cottage Lodge aus dem 17. Jahrhundert im Herzen von Brockenhurst nutzen Gäste kostenlos ein Tandem-Fahrrad bei Buchung eines Gästezimmers mit Himmelbett. 310 Kilometer Radweg führen durch den The New Forest und unzählige Pubs laden nicht nur zur Stärkung ein, sondern auch, um sich ein Stück näher zu kommen. Eine Übernachtung kostet ab £ 80 (ca. Euro 92) pro Person im Doppelzimmer. Weitere Informationen unter www.cottagelodge.co.uk

Weitere Informationen auf www.thenewforest.co.uk/willkommen

Informationen für die Presse
Der 300 km² große Nationalpark „The New Forest“ liegt in Südengland zwischen Southampton und Bournemouth. Noch heute gehört der Wald größtenteils der englischen Krone. Zahlreiche Wander- und Radwege laden zum Aktivurlaub und Naturerlebnis ein. Die Anreise in die Urlaubsdestination ist neben Auto, Bahn und Fähre auch per Flugzeug möglich. Der nächste Flughafen in der Region „The New Forest“ ist Southampton. Die britische Fluggesellschaft flybe bietet Direktflüge ab/von Frankfurt am Main, Düsseldorf und Hannover an. Informationen unter www.flybe.com

Dieser Text enthält 3181 Zeichen

Abdruck honorarfrei | Belegexemplar erbeten

Fotos auf Anfrage bei hwbaPR

Text: www.hwbapr.com/intro/hwbapr/index.php?inhalt=presse_show

Beitrag von auf 3. Februar 2010. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste