Von Ziemer und Falke können Hunde viel lernen

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Hunde (c) Martin Karnutsch (Wanderhotel Vinschgerhof)
 

Der Südtiroler Vinschgerhof ist ein Wanderhotel mit fünf Bergkristallen – und ein Haus, in dem auch Hunde ihren Lieblingsplatz finden. Im März sind die bekannten Hundetrainer Ziemer und Falke zu Gast. Sie zeigen Mensch und Tier den richtigen Umgang mit Giftködern und Clickern.

Jörg Ziemer ist Hunde- und Verhaltenstrainer mit Leidenschaft, Kristina Ziemer-Falke außerdem noch Ernährungsberaterin für Hunde und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Beide sind als Dozenten und Sachbuchautoren sehr gefragt und leiten das renommierte deutsche Schulungszentrum für Hundetrainer „Ziemer&Falke“. Im März sind die beiden im Südtiroler Vinschgerhof zu Gast und vermitteln Hundebesitzern einige nützliche Lernmethoden für ihre Vierbeiner.

Giftköder liegen lassen

Viele Hunde fressen, was ihnen vor die Schnauze kommt und „genießbar“ erscheint. Leider kann da einiges dabei sein, was ihnen nicht guttut, gefährlich ist oder sogar Verletzungen verursachen kann. Im Rahmen eines „Anti-Giftköder-Trainings“ lernen Hunde, ihre Fundsachen zuerst anzuzeigen und sie nicht gleich zu verschlingen. Wenn der Mensch gleichzeitig darauf achtet, die „Freude“ des Hundes über das Gefundene zu teilen, ist das möglich. Die Hundetrainer Ziemer und Falke zeigen Herrchen und Frauchen, wie Hunde Verbote beachten, auf ein „Sitz“ reagieren, Gefundenes liegen lassen oder sich gefahrlos aus dem Maul nehmen lassen. Auch Erste-Hilfe-Maßnahmen kommen zur Sprache.

Hundeglück mit Clicker-Training

Immer mehr Hundetrainer setzen einen Clicker ein, um Vierbeiner positiv zu bestärken. Das Clicker-Training macht den Hunden offenkundig großen Spaß und ist nebenbei äußerst effektiv. Jörg Ziemer führt Herrchen und Frauchen in die Lerntheorie ein, versorgt sie mit dem nötigen Hintergrundwissen und auch, wie man den kleinen „Knackfrosch“ richtig einsetzt. Im Rahmen der praktischen Übungen lernen die Hundebesitzer, wie ihre Schützlinge „ticken“ und am besten motiviert werden können. www.vinschgerhof.com

Anti-Giftköder-Training mit Ziemer&Falke (09.–16.03.19)
Clicker-Training mit Ziemer&Falke (24.–30.03.19)
Leistungen: 7 x HP inkl. Willkommensaperitif, Panorama-Wellnessbereich, Indoor-Pool mit Glaskuppel und Zugang zur Liegewiese, kostenlose Leih-Fahrräder. Für Hunde: Willkommensleckerli, Gassi-Wege ab dem Hotel, Hund bei allen geführten Wanderungen, Wandertipps mit Hunden, Hunde-Anhänger für das Fahrrad (Reservierung nötig), eingezäunter Hundeplatz, Hundehandtücher am Eingangsbereich, eigener Restaurantbereich mit Hund, Wasserstellen am Hotel, Futter/Wassernapf auf Wunsch im Zimmer, Hunde-Kot Säckchen, Tierarzt in der Nähe, Hundetrainer, Dogsitting und Gassi Service – Preis p.P.: ab 600 Euro (Hund 9 Euro pro Tag ohne Futter)

2.743 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 14. Januar 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste