Vorschau – Neue Jobbörse mit Schwerpunkt Tourismus

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Trotz Wirtschaftskrise – die Tourismusbranche boomt. Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen. Stetig wachsende Umsatzzahlen sorgen für weitere Investitionen im Tourismusbereich und bringen so auch neue Jobs, für die geeignete Bewerber gesucht werden. Jobbörsen bieten ein ideales Sprachrohr, um Jobangebote für eine große Anzahl von Interessenten publik zu machen. Es gibt jedoch wenige Online Jobbörsen, die themenspezifisch arbeiten und sich somit auf spezielle Branchen einstellen. Genau hier wird traveljo ansetzen und mit einer neuen Jobbörse ausschließlich die Tourismusbranche ansprechen. Bewerber können nach weltweiten Tourismusjobs suchen.

Das kostenlose Dienstleistungsangebot umfasst neben einer innovativen Jobdatenbank auch umfangreiche Informationen für Bewerber. Inserate können zu allen erdenklichen Themen der Tourismusbranche eingestellt werden. Neben einem persönlichen Firmenbereich, in dem alle Inserate verwaltet und neue Anzeigen schneller aufgeschaltet werden können, haben Firmen auch die Möglichkeit, Inserate zu verlängern oder auch vorzeitig zu beenden. Traveljo schreibt den Datenschutz groß und bietet daher umfangreichen Schutz vor Datenklau. Inserenten können zudem selbst wählen, wieiel persönliche Daten zum Unternehmen preisgegeben werden sollen.

Jobsuchenden bietet sich eine umfangreiche Suchfunktion, die treffsicher Jobs nach den vorgegebenen Suchkriterien auflistet. Umfangreiche Länder- und Bewerbungsinformationen runden das Angebot ab.

Geplant ist auch ein Bewerberprofil, wodurch Inserenten die Bewerberzielgruppe nach den jeweiligen Jobanforderungen einschränken und so die Bewerberqualität gezielt steuern kann.

Der Start des Projekts wird voraussichtlich am 01.02.2009 erfolgen. Erste Informationen können jedoch bereits jetzt auf der Firmen-Webseite abgerufen werden. Laut Aussage der Firmeninhaberin Jana Meißner – Betreiberin des Urlaubsportals holidayhousecheck – sollen „…hierdurch Interessenten schon vorab animiert werden, eigene Ideen und Vorschläge für eine perfekte Jobbörse einzubringen, die wir bis zum Startschuss eventuell noch berücksichtigen können.“ Hiermit wird verdeutlicht, dass traveljo sich auch als „Mitmach-Projekt“ verstehen soll, in dem gute Ideen der Nutzer umgestezt werden.

Beitrag von auf 26. Dezember 2008. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste