Vorweihnachtsentspannung in der Hauptstadt: Adventsurlaub im Aspria, Berlins neuem Wellness-Ressort

Abgelegt unter: Freizeit |


Berlin ist immer eine Reise wert. Das gilt auch in der hektischen Vorweihnachtszeit: Zahlreiche Weihnachtsmärkte, spektakulär geschmückte Kaufhäuser und sagenhafte Weihnachtsbeleuchtung laden zu einem Besuch in Deutschlands Hauptstadt ein. Doch nicht jeder Berlin-Tourist möchte sich ausnahmslos vom quirligen Vorweihnachtstrubel treiben lassen. Manch einer sucht nach ein bisschen Entspannung. Auch hier wird er im vorweihnachtlichen Berlin fündig: Im Aspria, dem exklusivsten Spa und Sporting Club der Stadt, wird aus einem vorweihnachtlichen Hauptstadttrip schnell ein Kurzurlaub im größten urbanen Wellness Resort Deutschlands.

Pünktlich zur nahenden Weihnachtszeit hat der Club ein eigenes Hotel eröffnet. Neben 39 außergewöhnlichen Zimmern und drei individuellen Appartements lädt der 14.000 Quadratmeter große Spa und Sporting Club zu einem Berlin-Besuch der Extraklasse ein. Denn: Jeder Hotelgast kann von den rund 180 Kursen pro Woche, über den 25-Meter-Pool bis hin zum 2.000 Quadratmeter großen Wellnessbereich mit Hamam, Sole-Inhalation, Wave Dream Installation oder Spa-Lounge mit Kamin alles ausprobieren.

Entspannung pur: Zum Übernachten, Verschenken oder selbst genießen

Noch bis zum 31. Januar 2010 gilt das Eröffnungsangebot, bei dem das Einzelzimmer schon ab 89 Euro pro Nacht zu haben ist. Ein passendes Weihnachtsgeschenk ist auch eines der attraktiven Arrangements, wie beispielsweise die „Auszeit“. Dieses Paket beinhaltet eine Übernachtung im Einzelzimmer, die Nutzung des 2.000 Quadratmeter großen Spa-Bereichs und des gesamten Clubs, inklusive Wohlfühl-Bademantel, Badeschuhen und Handtüchern sowie ein außergewöhnliches Treatment, wie beispielsweise das türkisches Hamam-Erlebnis nach original überliefertem Brauch. Wieso also zu Weihnachten nicht einmal Entspannung schenken oder selbst genießen?

Wer für seinen Berlin-Besuch schon eine Bleibe gefunden hat, dem bietet das Weihnachtsspecial des Aspria die einmalige Chance, das Aspria Wohlfühl-Feeling einmal selbst zu erleben und das ohne Mitglied im exklusiven Spa und Sporting Club zu sein. Für 39 Euro gibt es eine entspannte Woche Gast-Mitgliedschaft im Aspria. Sieben Tage lang kann der gesamte Spa und Sporting Club mit all seinen sportlichen Angeboten genutzt werden. Auch für die „Kleinen“ gibt es hier viel zu erleben. Von der Kinderbetreuung bis hin zu kindgerechten Kursen und Workshops. Für 25 bzw. 15 Euro haben sie hier ebenso wie die „Großen“ eine tolle Aspria-Zeit.

Beitrag von auf 1. Dezember 2009. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste