Wandern, wo auf den Bergen Schlösser wachsen

Abgelegt unter: Freizeit |


Aus einem Programm mit über 120 verschiedenen Wanderungen können die Besucher in den Aktionswochen auswählen, in welchen Winkel des Ostallgäus sie sich entführen lassen wollen. In der frischen, klaren Luft des Frühlings können sie die schönsten Orte der Region mit vielen Geschichten, Wissenswertem und Hintergründigem entdecken. Die Auswahl reicht von Wanderungen in die faszinierende Welt der Moore über Touren auf König Ludwig’s Spuren bis hin zu Vogel- oder Kräuterwanderungen. Aber auch spezielle Führungen für Familien mit Kindern oder Nordic Walking Touren für Gesundheitsbewusste stehen auf dem Programm.

„Burgenregion Allgäu“ heißt der besondere Geheimtipp am 02. Mai 2010. An diesem Aktionstag stehen die Burgen, Schlösser und Ruinen in einer der schönsten Landschaften Deutschlands im Mittelpunkt. Natürlich kennen die meisten Besucher die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Aber auch Deutschlands höchstgelegene Burgruine, die Burg Falkenstein oder die Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg üben einen besonderen Reiz auf die Besucher aus.
Bei Führungen und Wanderungen kann man nicht nur in Romantik und Abenteuer, sondern auch in die neuesten wissenschaftlichen Forschungen eintauchen.

Zum krönenden Finale der Ostallgäuer Wanderwochen am 16. Mai 2010 sind die Wanderer zum 2. Allgäuer Wandertag eingeladen. In der Region, wo auf den Bergen Schlösser wachsen, können die Teilnehmer aus verschiedenen Startpunkten auswählen. Von Schwangau und Füssen verläuft die Wanderung auf der Schlösser und Seen-Route, von Seeg auf der Burgen-Route oder von Nesselwang auf der Berg-Route zum großen Abschlussfest nach Pfronten. Auf dem Weg locken Überraschungen am Wegesrand: außergewöhnliche Ausblicke, ungewöhnliche Einblicke, entspannende Momente, Kinderaktionen, Picknickplätze und vieles mehr.

Himmlische Perspektiven und eine Wanderung ins Ungewisse erwartet die Besucher bei einem außergewöhnlichen Wandererlebnis: Beim Ballontrekking, das im gesamten Aktionszeitraum gebucht werden kann, geht es vom Startpunkt in Eisenberg, am Fuße der Burgruinen, in verschiedene Himmelsrichtungen. Nach Landung an dem Ort, wohin der Wind die Trekker getragen hat, werden die Wanderer mit Karte und Kompass ausgerüstet. Nun wieder festen Boden unter den Füßen, bestimmen diese selbst, ob sie über Stock und Stein oder auf den ausgeschilderten Wanderwegen zurück zum Ausgangsort wandern. Kosten für dieses besondere Erlebnis: 195 € pro Person.

Damit die Wanderer schon bei der Planung ihren Wanderurlaub ganz entspannt angehen können, haben die Orte und Wanderhotels im Ostallgäu verschiedene Angebote zusammengestellt:

Wanderfrühling in Nesselwang mit 7 Übernachtungen in einer Ferienwohnung, Eintritt ins Alpspitz-Badecenter mit Saunabesuch, Wanderkarte Ostallgäu und Teilnahme am Ostallgäuer Wanderfrühling ab 199,00 € pro Person

Königlich wandern in Pfronten mit 5 Übernachtungen mit Frühstück in einem Hotel oder einer Pension, Wanderung zur Burgruine Falkenstein mit Kaffee und Kuchen, Eintritt ins Burgenmuseum, Buch über die Burgenregion Allgäu, Ticken in Schloss Neuschwanstein oder Hohenschwangau, Berg- und Talfahrt mit der Breitenbergbahn. Teilnahme am Ostallgäuer Wanderfrühling ab 225 € pro Person

Wandererlebnis rund um die ehemalige Reichsstadt Kaufbeuren mit 3 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen, Stadtführung durch das historische Kaufbeuren, Abschiedgeschenk, Teilnahme am Ostallgäuer Wanderfrühling.
ab 179,00 € pro Person

Wandern auf Königsspuren in Schwangau mit 5 Übernachtungen mit Frühstück in einem Privatzimmer oder einem Gasthof/Hotel, Besuch in der königlichen Kristall-Therme, Berg- und Talfahrt mit der Tegelbergbahn, Telnahme am Ostallgäuer Wanderfrühling.
ab 137,00 € pro Person

Allgäuurlaub in Halblech: Berge – Schlösser – Seen mit 7 Übernachtungen mit Frühstück, Berg- und Talfahrt mit der Buchenbergbahn, Eintritt Schloss Neuschwanstein, Wanderkarte, Teilnahme am Ostallgäuer Wanderfrühling
ab 164,00 € pro Person

http://www.wanderfruehling.de

oder

Gönnen Sie sich einen Urlaub im Ostallgäu – eine wahrhaft königliche Urlaubs- und Ferienregion… Einfach und bequem den nächsten Urlaub planen. Hier können Sie die Urlaubskataloge gratis anfordern!

http://www.online-urlaubstipps.de/

Beitrag von auf 17. März 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste