Wasserfiltersysteme von Vitalpur sorgen für lebendiges Trinkwasser

Abgelegt unter: Gesundheit |


Sauberes Trinkwasser ist heutzutage unbestrittenermaßen ein wertvolles Lebensgut. Verunreinigungen des Wassers durch Schwermetalle, Medikamentenrückstände, Hormone, Chemikalien oder auch Pestizide, wie sie in der Landwirtschaft eingesetzt werden, beeinträchtigen dieses Gut jedoch. Das bekommen letztlich immer mehr Haushalte in Deutschland zu spüren. Wie kann Leitungswasser also für den unbedenklichen Verbrauch in eine hohe Trinkwasserqualität gewandelt und wichtige Mineralien gleichzeitig erhalten werden?

Die Lösung ist so einfach wie spektakulär: am Wasseranschluss installierte Wasserfilter mit integrierten Carbonit-Filterpatronen stellen sauberes Trinkwasser für ihre Besitzer zur Verfügung. Die enthaltenen Aktivkohle-Blockfilter befreien Leitungswasser von enthaltenen Schadstoffen und gewährleisten so ein sauberes und hochwertiges Trinkwasser. Nicht nur Privathaushalte, sondern auch Unternehmen, die bisher teure Wasserspender verwenden, können so von der Wasserreinigung und -revitalisierung mittels Wasserfilter enorm profitieren.

Einer der Marktführer in der Entwicklung und Herstellung von Wasserfiltern ist die Firma Carbonit. Deren Trinkwasserfilter – erhältlich im Online-Shop Vitalpur.net – reinigen das Leitungswasser, danach wird das Wasser mit dem Aquadea-Wassserwirbler nach den Prinzipien von Viktor Schauberger verwirbelt und erhält so seine Lebendigkeit. Dies gewährleistet auch geschmacklich eine Verbesserung. Die damit bewirkte Auflösung von Wasserclustern ermöglicht die Eliminierung von Schadstoffanteilen an Wassermolekülen. Die nun freien Wassermoleküle werden leichter und schneller vom Körper aufgenommen.

Erhältlich sind die Wasserfilter zum Beispiel als Übertischfilter, die wie ein normaler Wasserhahn auf der Spüle angebracht sind. Beim Modell Aquadea ist der Trinkwasserwirbler am Ende des Schwanenhalses angebracht. Somit bleibt der Wasserhahn flexibel biegbar und kann wie gewohnt für die Befüllung von Wasserflaschen oder Karaffen verwendet werden.

Vitalpur.net Geschäftsführer Andreas Scheller, der die Auftischgeräte mit Aquadea Wasserwirbler seit Jahren erfolgreich an seine Kunden verkauft, kennt die weiteren Vorteile eines Wasserfilters:

„Wenn die Kosten für ein komplettes Auftischgerät mit Aquadea Verwirbler und zweimaligen Filterwechsel pro Jahr auf 5 Jahre hochgerechnet werden, kostet der Liter Wasser für einen durchschnittlichen Haushalt lediglich 10 Cent. Mit dieser einfachen, preiswerten und wirkungsvollen Methode ist im Handumdrehen wohlschmeckendes, bestens gefiltertes und belebtes Trinkwasser aus jeder Wasserleitung erhältlich. Mit dem Umschalthebel am Perlatoranschluss kann zudem jederzeit zwischen normalem Leitungswasser – zum Beispiel zum Spülen – oder gefiltertem, hochgeschwindigkeitsverwirbeltem Trinkwasser gewählt werden. Und ein Vorteil sollte überdies nicht unterschlagen werden: wer gesundes Trinkwasser aus der Leitung bekommt, kann sich viel Geld für den Kauf von Wasser im Supermarkt sparen und zudem dauerhaft auf das Tragen schwerer Getränkekästen verzichten.“

Weitere Informationen zu Wasserfiltersystemen, Wasserfiltern mit integrierten Wasserverwirblern sowie gesundem Trinkwasser sind auf der Website von Vitalpur.net erhältlich.

http://www.vitalpur.net/andreasscheller-h29-Wassersysteme.html

Beitrag von auf 23. März 2010. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste