Wegweiser für die Festspiele Europäische Wochen 2009

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Wer die 57. Festspiele Europäische Wochen (EW) Passau 2009 besuchen möchte, kann sich ab sofort die aktuelle Festspiellandkarte besorgen. Darauf sind sämtliche Veranstaltungsorte der diesjährigen Festspielsaison in Ostbayern, Böhmen und Oberösterreich verzeichnet und mit dem signifikanten gelben EW-Engel auf blauem Grund gekennzeichnet. Die Festspiele erstrecken sich von Straubing und Wiesenfelden im Westen bis nach Prachatitz in der Tschechei im Osten, von Burghausen und Linz/Oberösterreich im Süden bis Lindberg/Ludwigsthal im Norden.

Mit der Festspiellandkarte bieten die Europäischen Wochen und das Passauer Land als Mitherausgeber gemeinsam einen ganz besonderen Kundenservice. Denn sie dient sowohl für alle Festspielbesucher als auch für andere kulturinteressierte Touristen, die für einen längeren Zeitraum in der Region verweilen möchten, als hervorragende Orientierungshilfe.

„Mit unserer Festspiellandkarte wollen wir es unseren Gästen aus dem In- und Ausland nicht nur erleichtern, unsere Veranstaltungsorte zu finden, sondern dazu auch noch interessante Informationen bieten“, erläuterte EW-Intendant Dr. Pankraz Freiherr von Freyberg anlässlich der Präsentation der Karte. Auf ihrer Rückseite sind nämlich zusätzlich historische und kunsthistorische Kurzbeschreibungen der jeweiligen Orte sowie ein Hinweis auf die dort stattfindenden Veranstaltungen der Europäischen Wochen aufgeführt.

Vom 12. Juni bis 19. Juli sind Kirchen, Klöster und Parks im Passauer Land, in Oberösterreich und Böhmen wieder attraktive Schauplätze für das reiche Programm der Europäischen Wochen, die dieses Jahr unter dem Motto „Ehre, wem Ehre gebührt“ stehen. Anlass dazu sind die vielen Fest- und Gedenktage, die mit Persönlichkeiten des europäischen Kulturlebens wie Henry Purcell, Georg Friedrich Händel,. Joseph Haydn, Felix-Mendelssohn-Bartholdy, Richard Strauss, Bohuslav Martinu, Nikolai Gogol, Otto Dix, Alfred Kubin und Joachim Ringelnatz verbunden sind.

Die Festspiellandkarte (Auflage: 35.000 Stück) ist kostenlos erhältlich bei der Tourist-Information Passauer Land, Domplatz 11, 94032 Passau, Tel. 0851/397-600.

Beitrag von auf 29. Mai 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste