Weiblich, geschieden, sucht:

Abgelegt unter: Literatur |


Es ist wahrlich kein Zuckerschlecken, die Suche nach dem passenden Pendant in Sachen Liebe. Auch nicht, wenn man schon die Erfahrung einer Ehe im Gepäck hat und sich erst einmal virtuell ins Flirtvergnügen begibt. Als kleine Aufheiterung kommt da das Buch zum Date genau richtig: In PROFIL.NEU.ROSE. von Sabine Saldaña Bravo wird gesucht, gegrübelt, sich geärgert, geweint, sich gefreut und vor allem viel gelacht. Denn die heitere Seite des Lebens, das zeigt dieses Buch, steckt in jedem von uns – man muss sie nur in die passenden Worte kleiden. PROFIL.NEU.ROSE. von Sabine Saldaña Bravo, Books on Demand GmbH, Norderstedt, ISBN: 978-3-8391-9259-7, 8,90 Euro.

Eigentlich könnte es ganz einfach sein, das Verlieben. Vorausgesetzt, frau ist nicht wie Marlene: Ende 30, allein erziehend, ausgeprägt fantasievoll, überbesorgt, ungeduldig und dem modernen technischen Fortschritt um Lichtjahre hinterher. Mit der Unterstützung ihrer besten Freundin Hildi, die im Übrigen ihren Mann übers Internet kennen gelernt hat, und ihrer neuen Nachbarin Paula macht sich Marlene dennoch auf den Liebespfad ins WorldWideNet. Dort entdeckt sie vermeintlich moderne Männer, prickelnde Momente, nackte Tatsachen und einen Mann, der einen echten Frauenkomplott herauf beschwört. Plötzlich geht es um mehr: Es geht um Rache, um Freundschaft und um die Ehre einer Frau. Natürlich mit den Waffen einer Frau und jeder Menge Schakalaka.

Erhältlich ist das Buch der Erdinger Autorin nun auch in der Erdinger Buchhandlung Moby Dick sowie in dem Kinderladen The Kids Store in Erding.

Beitrag von auf 18. März 2010. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste