Weihnachten unterm Palmenbaum

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Hasselkus PR
 

Es ist wieder soweit: Menschen schlagen den Kalender auf, um ihre Termine in der kommenden Zeit zu koordinieren, und nicht selten fällt dabei der Satz: “Und dann ist ja auch schon wieder Weihnachten!“. Nicht selten entspringt auch in diesen Tagen der Wunsch, dem unangenehmen Wetter zu entfliehen. Hier gibt es ein Ziel, das so attraktiv wie sonnensicher ist: eines der vier Atmosphere Hotels und Resorts auf den Malediven. Wichtig – dort wo viele Resorts gerade zu Weihnachten und Neujahr hohe Aufschläge anbringen, pflegen die vier Atmosphere Hotels & Resorts die gruppeneigene Philosophie: „The Joy of Giving“. D.h. auch das exklusive Galadinner ist bereits im Preis inkludiert.

Weihnachten, die Zeit in der die Menschen zur Ruhe kommen, sich besinnen und das Fest der Liebe feiern. So die Theorie – denn in der Praxis sind die Tage vor dem 24. Dezember oft von Hektik, Lärm und Zeitdruck bestimmt. Dabei geht vieles, was Weihnachten eigentlich ausmacht, verloren. Aber dieses Schicksal muss nicht Jeden ereilen: Auch auf den tropischen Inseln der Malediven kann Weihnachten ganz im europäischen Stil gefeiert werden – nur eben ohne Stress und Hektik, dafür garantiert mit Ruhe und Entspannung – UND Sonne!

Jedes der mittlerweile vier Resorts der Gruppe Atmosphere Hotels & Resorts – das Vier-Sterne-Resort COOEE OBLU at Helengeli, das Fünf-Sterne-Resort Atmosphere Kanifushi, das exklusive Luxus-Resort OZEN at Maadhoo und das brandneue Vier-Sterne-Resort OBLU SELECT at Sangeli – bietet seinen Gästen ein unvergessliches Weihnachtserlebnis sowie ruhige und besinnliche Feiertage. Die Kombination aus typisch maledivischem Flair mit europäischer Weihnachtstradition begeistert die Resort-Gäste und sorgt für einen unvergesslichen Aufenthalt bei dem auf nichts verzichtet werden muss. Beim weihnachtlich-festlichen Programm ist für Jeden etwas dabei: vom Kokosnuss-Bemalen über Wunschzettel-Verfassen bis hin zum traditionellen Weihnachtsbaum schmücken. Und im All-Inclusive Programm, das alle vier Resorts bieten, ist auch das Galamenü am Festtag schon inkludiert. Garantiert keine zusätzlichen Kosten. Aber auch die Entspannung darf nicht zu kurz kommen, und so werden Kinoabende unter Sternen oder auch exklusive Spa Behandlungen genauso angeboten wie Kekse-Backen oder Lebkuchenhäuser dekorieren. Gerade für Familien schafft das breite Angebot an Aktivitäten die ideale Grundlage für Einklang und Harmonie in der Weihnachtszeit.

Die Gruppe Atmosphere Hotels & Resorts verfolgt die Philosophie „The Joy of Giving“ – alle Resorts vereint, dass sie immer ein bisschen mehr geben, als der Gast erwartet. So sind beispielsweise neben den oben genannten Leistungen auch das gesamte Angebot an Ausflügen, die Schnorchelausrüstung und die Nutzung jeglicher nicht-motorisierter Wassersportarten im All-Inclusive-Plan erhalten. Gleiches zeigt sich für eine beeindruckende Auswahl an exquisiten Weinen und Spirituosen und für außergewöhnliche kulinarische Überraschungen in den verschiedenen Restaurants. Allen vier Resorts gemeinsam: All-Inclusive Leistungen, individueller Service, der vom Herzen kommt, und authentische maledivische Kultur und Architektur.

Wer seinen Urlaub auf den Malediven plant, sucht sich hierfür meist die Wintermonate aus, um dem kalten und trüben Wetter hierzulande zu entfliehen. Dabei sind die Malediven eine All-Year-Destination. Der Vorteil hierbei: Wer außerhalb der Saison bucht, kann von besonders guten Angeboten profitieren. Statt weißem Schnee, Kälte und vorweihnachtliche Hektik gibt es auf den Malediven dann weißen Sandstrand, Sonne und Entspannung pur.

Beitrag von auf 11. Oktober 2018. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste